40% Rabatt auf ausgewählte Titeln in Technik & Materialwissenschaften

Schriften zu Gesundheit und Gesellschaft - Studies on Health and Society

Roboter in der Gesellschaft

Technische Möglichkeiten und menschliche Verantwortung

Herausgeber: Woopen, Christiane, Jannes, Marc (Hrsg.)

Vorschau
  • Facettenreicher Überblick aus Sicht unterschiedlichster wissenschaftlicher Perspektiven
    Verständliche Erklärungen der technischen Grundlagen, die eine Lektüre auch ohne detailliertes technisches Fachwissen ermöglichen
    Umfasst Einblicke in den Umgang des politischen Systems mit neuen Technologien, Entwicklungsperspektiven und Lösungsansätze für die Bewältigung der digitalen Herausforderungen

Dieses Buch kaufen

eBook n/a
  • ISBN 978-3-662-57765-3
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
Hardcover n/a
  • ISBN 978-3-662-57764-6
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
Über dieses Buch

Das Buch betrachtet den Einsatz der Robotik in Gesundheit, Wirtschafts- und Arbeitswelt aus interdisziplinärer Perspektive. Immer eigenständigere Roboter halten Einzug in unseren Alltag. Bereits heute übernehmen sie eine Vielzahl von Aufgaben z. B. in der produzierenden Industrie oder der Medizin. Diese maschinellen Systeme agieren in atemberaubendem Tempo immer unabhängiger von menschlicher Steuerung. In zunehmendem Maße sind sie in der Lage, auch komplexere Schlussfolgerungen zu ziehen. All dies wirft eine Vielzahl ethischer und juristischer Fragen auf: Wie verändern automatisierte Systeme unser Leben und Selbstverständnis? Vor welchen Herausforderungen stehen Arbeitswelt, öffentlicher Raum und Pflege? Experten aus Wissenschaft und Politik beleuchten diese und weitere Fragen innerhalb des vorliegenden Bandes. 

Inhaltsverzeichnis (7 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (7 Kapitel)
  • Von drehmomentgeregelten Roboterarmen zum intrinsisch nachgiebigen humanoiden Roboter

    Seiten 1-14

    Albu-Schäffer, Alin

  • Roboterlernen ohne Grenzen? Lernende Roboter und ethische Fragen

    Seiten 15-33

    Steil, Jochen J.

  • Die programmierte Moral

    Seiten 35-52

    Bendel, Oliver

  • Moralische Maschinen in der Pflege? Grundlagen und eine Roadmap für ein moralisch lernfähiges Altenpflegesystem

    Seiten 53-68

    Misselhorn, Catrin

  • Autonome Systeme in der industriellen Arbeitswelt

    Seiten 69-86

    Hirsch-Kreinsen, Hartmut

Dieses Buch kaufen

eBook n/a
  • ISBN 978-3-662-57765-3
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
Hardcover n/a
  • ISBN 978-3-662-57764-6
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Roboter in der Gesellschaft
Buchuntertitel
Technische Möglichkeiten und menschliche Verantwortung
Herausgeber
  • Christiane Woopen
  • Marc Jannes
Titel der Buchreihe
Schriften zu Gesundheit und Gesellschaft - Studies on Health and Society
Buchreihen Band
2
Copyright
2019
Verlag
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Inhaber
Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-662-57765-3
DOI
10.1007/978-3-662-57765-3
Hardcover ISBN
978-3-662-57764-6
Auflage
1
Seitenzahl
IX, 114
Anzahl der Bilder
8 schwarz-weiß Abbildungen, 15 Abbildungen in Farbe
Themen