IBE-Reihe

Arbeitszeitpolitik

Zielkonflikte in der betrieblichen Arbeitszeitgestaltung lösen

Herausgeber: Rump, Jutta, Eilers, Silke (Hrsg.)

  • Verknüpft aktuelle wissenschaftlicher Erkenntnisse mit konkreten Umsetzungsbeispielen aus der Praxis 
  • Zeigt beide Perspektiven – Arbeitnehmer- und Arbeitgeberseite – Zeitkonflikte und die Arbeitszeitpolitik auf
  • Hoher Bekanntheitsgrad der Herausgeberinnen sowie bereits angefragter Autoren und Praxisbeiträge aus namhaften Unternehmen
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-57475-1
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 37,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-57474-4
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Dieses Buch beschäftigt sich umfassend mit der Frage, worin zentrale Arbeitszeitkonflikte liegen, bei denen die Bedürfnisse des Arbeitgebers und des Arbeitnehmenden auf den ersten Blick nur schwer vereinbar erscheinen.
 Zahlreiche Beispiele von Expertinnen und Experten aus der Wissenschaft sowie aus Betrieben und Organisationen geben Einblick in die Arbeitszeitpraxis in deutschen Unternehmen und Verwaltungen und erläutern umsetzbare Lösungsansätze. Das Buch verdeutlicht anschaulich die unterschiedlichen Perspektiven, auch aus der Sicht der Sozialpartner, zeigt Lösungsansätze auf, wie sich Arbeitszeitkonflikte entschärfen lassen und schlägt somit die Brücke zwischen theoretischen Wissen und praxisnaher Anwendung. Acht Themenschwerpunkte rund um betriebliche Arbeitszeitgestaltung geben Einblick in aktuelle Trends und Entwicklungen:
- Unternehmensführung vor dem Hintergrund des Zielkonflikts in der Zeitpolitik - Langzeitkonten - Arbeitszeitprojekte in Betrieben und Verwaltungen beteiligungsorientiert gestalten- Mobile Arbeit - Mehr Zeitsouveränität durch Arbeitszeitkonten- Schichtarbeit unter demografischen Herausforderungen- Wiedereinführung eines Zeiterfassungssystems - Arbeitszeit in Deutschland: Länge, Lage, Flexibilität der Arbeitszeit und die Gesundheit der Beschäftigten

Über den Autor

Prof. Dr.  Jutta Rump ist Professorin für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Internationales Personalmanagement und Organisationsentwicklung an der Hochschule Ludwigshafen. Sie hat zudem zahlreiche Mandate auf regionaler und nationaler Ebene inne und ist in Unternehmen als Projekt- und Prozessbegleiterin tätig. Darüber hinaus leitet sie das Institut für Beschäftigung und Employability IBE, das den Schwerpunkt seiner Forschungsarbeit auf personalwirtschaftliche, arbeitsmarktpolitische und beschäftigungsrelevante Fragestellungen legt. 
Silke Eilers ist wissenschaftliche Projektleiterin am Institut für Beschäftigung und Employability IBE. Ihre Arbeitsschwerpunkte liegen in den Themenbereichen Demografie, Trends der Arbeitswelt, Employability sowie Lebensphasenorientierte Personalpolitik. Beide Herausgeberinnen sind verantwortlich für die Leitung des Projektes ZEITREICH, gefördert vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales, das sich dezidiert mit der Lösung betrieblicher Arbeitszeitkonflikte beschäftigt.

Inhaltsverzeichnis (15 Kapitel)

  • Arbeitszeitpolitik im Kontext der Digitalisierung

    Rump, Jutta (et al.)

    Seiten 3-22

  • Unternehmensführung vor dem Hintergrund des Zielkonflikts in der Zeitpolitik

    Rump, Jutta

    Seiten 25-40

  • Lebensarbeitszeitkonten – Win-win-Personalpolitik für mehr betriebliche und erwerbsbiografische Flexibilität

    Flüter-Hoffmann, Christiane

    Seiten 41-56

  • Arbeitszeitprojekte in Betrieben und Verwaltungen beteiligungsorientiert gestalten

    Stracke, Stefan (et al.)

    Seiten 57-81

  • Mobile Arbeit

    Hammermann, Andrea

    Seiten 83-95

Dieses Buch kaufen

eBook 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-57475-1
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 37,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-57474-4
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Arbeitszeitpolitik
Buchuntertitel
Zielkonflikte in der betrieblichen Arbeitszeitgestaltung lösen
Herausgeber
  • Jutta Rump
  • Silke Eilers
Titel der Buchreihe
IBE-Reihe
Copyright
2019
Verlag
Gabler Verlag
Copyright Inhaber
Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-662-57475-1
DOI
10.1007/978-3-662-57475-1
Softcover ISBN
978-3-662-57474-4
Buchreihen ISSN
2199-269X
Auflage
1
Seitenzahl
XV, 245
Anzahl der Bilder
63 schwarz-weiß Abbildungen
Themen