40% Rabatt auf ausgewählte Titeln in Technik & Materialwissenschaften und um 50% gesenkte Preise für eBooks in Medizin und Psychologie!

Zocker, Drogenfreaks & Trunkenbolde

Rausch, Ekstase und Sucht in Film und Serie

Herausgeber: Poltrum, Martin, Rieken, Bernd, Ballhausen, Thomas (Hrsg.)

Vorschau
  • Die besten Filme und Serien zum Thema Sucht und Suchtverhalten
    Vom Filmklassiker bis zum Blockbuster
    Für Cineasten mit Interesse an psychologischem Tiefgang

Dieses Buch kaufen

eBook 22,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-57377-8
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-57376-1
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Legale und illegale Drogen spielen eine große Rolle in populären Spielfilmen, und das Suchtmotiv stellt seit über 100 Jahren ein beliebtes Thema des amerikanischen und europäischen Kinos dar: Substanzkonsum, Rausch, Ekstase und Sucht werden im Spielfilm entweder witzig-komisch, melodramatisch-tragisch, präventiv-aufklärerisch, propagandistisch, sozialkritisch oder ästhetisch beleuchtet und spiegeln damit Ängste, Sehnsüchte, Werthaltungen und geschichtliche Einstellungen gegenüber alternativen Zuständen des Bewusstseins wider.

Dieses Buch befasst sich mit den unterschiedlichsten Suchtformen - von stoffgebundenen, wie Heroin- und Kokainsucht, bis zu den nicht-stoffgebundenen Süchten, wie Spiel- oder Sexsucht: ​Die Autoren greifen bekannte Spielfilme, aber auch TV-Serien auf, in denen Sucht, Rausch und Ekstase eine Rolle spielen, und vermitteln dem Leser einen Expertenblick auf die Abhängigkeiten der Protagonisten. Das Buch richtet sich sowohl an filmbegeisterte Fachleute aus Psychiatrie, Psychotherapie und Psychologie als auch an interessierte Cineasten, die süchtig sind nach mehr Wissen über ihre Helden.


Über den Autor

Univ. Prof. Dr. Mag. Martin Poltrum, Dozent für Psychotherapiewissenschafte an der Sigmund Freud Privat Universität WienUniv.-Prof. Mag. DDr. Bernd Rieken, Fakultät für Psychotherapiewissenschaft an der Sigmund Freud Privat Universität WienMag. phil. Thomas Ballhausen, österreichischer Schriftsteller, Literatur- und Filmwissenschaftler, Herausgeber und Übersetzer

Inhaltsverzeichnis (31 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (31 Kapitel)
  • Stumme Filme, Sucht und Drogen – Die Erkundung einer cineastischen Terra incognita

    Seiten 1-20

    Henkel, Dr. med. Dennis (et al.)

  • Die wilden zwanziger Jahre der Prohibition

    Seiten 21-30

    Laubreuter, Mag. Heinz (et al.)

  • Don der Trinker und Don der Schriftsteller

    Seiten 31-47

    Henkel, Dr. med. Dennis (et al.)

  • Eine Hommage an die Liebe und den Tod

    Seiten 49-62

    Blümelhuber, Friederike, MMag. Dr.

  • Alkohol als Fluchthelfer aus der Realität

    Seiten 63-73

    Fiegl, Jutta, Univ.-Prof. Dr.

Dieses Buch kaufen

eBook 22,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-57377-8
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-57376-1
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Zocker, Drogenfreaks & Trunkenbolde
Buchuntertitel
Rausch, Ekstase und Sucht in Film und Serie
Herausgeber
  • Martin Poltrum
  • Bernd Rieken
  • Thomas Ballhausen
Copyright
2019
Verlag
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Inhaber
Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-662-57377-8
DOI
10.1007/978-3-662-57377-8
Softcover ISBN
978-3-662-57376-1
Auflage
1
Seitenzahl
XX, 452
Anzahl der Bilder
145 schwarz-weiß Abbildungen
Themen