Lesen statt warten - Kostenloser Sofortzugriff* aufs eBook bei jeder Buchbestellung

Pädiatrie

Herausgeber: Speer, Christian P, Gahr, Manfred, Dötsch, Jörg (Hrsg.)

Vorschau
  • Strukturiertes Überblickswerk der Kinder- und Jugendheilkunde für Weiterbildungsassistenten, Berufseinsteiger und alle Ärzte, die Kinder behandeln
  • Auf den Punkt, mit Infoboxen und Fallbeispielen
  • Breites Grundlagenwissen – essenziell für den Pädiater
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 99,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-57295-5
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 129,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-57294-8
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Versandfertig innerhalb von 3 Tagen.
Über dieses Buch

Das bewährte Standardwerk bietet für die Weiterbildung in der Kinder- und Jugendmedizin ein breites Spektrum an Störungen, Syndromen und Erkrankungen - gestrafft und auf den Punkt gebracht. Bei der Themenauswahl wurde speziell auf die Relevanz für die tägliche Praxis geachtet, chirurgische Aspekte sind in die Kapitel integriert. Eilige Leser finden sich schnell zurecht dank der einheitlichen und klaren Gliederung und erhalten konkrete Empfehlungen für Diagnostik und Therapie. Essenzielle Informationen sind auf einen Blick erkennbar.

Über den Autor

Prof. Dr. med. Christian P. Speer
Direktor der Kinderklinik und Poliklinik am Universitätsklinikum Würzburg

Prof. Dr. med. Manfred Gahr
ehemaliger Direktor der Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendmedizin am Universitätsklinikum Carl Gustav Carus, Dresden

Prof. Dr. med. Jörg Dötsch
Direktor der Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendmedizin an der Uniklinik Köln

Stimmen zum Buch

“... Das Buch ist didaktisch geschickt und übersichtlich aufgebaut, alltagstauglich und gleichzeitig vertiefend. ... ein deutschsprachiges Standardwerk der Kinderheilkunde einzuordnen, dem eine breite und zufriedene Leserschaft gewiss sein dürfte.” (Prof. Dr. med. Ralf-Bodo Tröbs, in: päd Praktische Pädiatrie, Jg. 25, Heft 4, 2019)
“... Alles in allem ist mit der neuen Auflage wieder ein sehr informatives Lehrbuch der Kinderheilkunde gelungen, das für Einsteiger wie Fortgeschrittene in der Pädiatrie gleichermaßen geeignet ist, und zum Beispiel zur Vorbereitung auf die Facharztprü- fung oder auch für Allgemeinärzte, die Kinder behandeln, unbedingt zu empfehlen ist ...”  (Dr. Ulrich Mutschler, in: Pädiatrie, Jg. 31, Heft 1, 2019)

Inhaltsverzeichnis (33 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (33 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 99,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-57295-5
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 129,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-57294-8
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Versandfertig innerhalb von 3 Tagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Pädiatrie
Herausgeber
  • Christian P Speer
  • Manfred Gahr
  • Jörg Dötsch
Copyright
2019
Verlag
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Inhaber
Springer-Verlag GmbH Deutschland
eBook ISBN
978-3-662-57295-5
DOI
10.1007/978-3-662-57295-5
Hardcover ISBN
978-3-662-57294-8
Auflage
5
Seitenzahl
XX, 879
Anzahl der Bilder
100 schwarz-weiß Abbildungen, 443 Abbildungen in Farbe
Themen

*sofort verfügbar bei Bestellung eines Print-Titels, da es aufgrund der COVID-19-Situation zu Lieferverzögerungen kommen kann. Dieses Angebot ist befristet und richtet sich nach der Verfügbarkeit des eBook-Titels. Das eBook geht nicht in Ihren Besitz über - Sie erhalten einen zeitlich begrenzten Zugriff. Springer Reference Works sind davon ausgenommen.