Jetzt sparen: 40% auf Finanzierung & Banken, Mathematik und Statistik oder ausgewählte englischsprachige Sachbücher!

Cannabis: Potenzial und Risiko

Eine wissenschaftliche Bestandsaufnahme

Herausgeber: Hoch, Eva, Friemel, Chris Maria, Schneider, Miriam (Hrsg.)

Vorschau
  • Detaillierte Faktensammlung
    Gefördert vom Bundesgesundheitsministerium
    Expertenwissen

Dieses Buch kaufen

eBook 42,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-57291-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 54,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-57290-0
  • mit Online Daten
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch


Dieses Buch fasst den aktuellen Forschungsstand zum Thema Cannabis zusammen. Hierfür wurden alle bedeutsamen, in den letzten 10 Jahren in deutscher und englischer Sprache publizierten Forschungsarbeiten systematisch recherchiert und ausgewertet. Dargestellt werden:

-       psychische, organische und soziale Risiken des Konsums pflanzlicher und synthetischer Cannabisprodukte zu Rauschzwecken,

-        Wirksamkeit, Verträglichkeit und Sicherheit von Cannabisarznei bei organischen und psychischen Erkrankungen,

-        Motive und Erwartungen eines nichtärztlich verordneten Gebrauchs von Cannabis im Sinne einer Selbstmedikation.

Die Expertise liefert einen umfassenden Überblick über die aktuelle Literatur. Sie bewertet das therapeutische Potenzial und die Risiken von Cannabis entsprechend internationaler methodischer Vorgaben der evidenzbasierten Medizin. Die Expertise dient somit als solides Nachschlagewerk. Ihr Auftraggeber war das Bundesministerium für Gesundheit.

 

Über den Autor

Priv.-Doz. Dr. rer. nat. Eva Hoch, Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Klinikum der Universität München 
Dr. Chris Maria Friemel, Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie 
Klinikum der Universität München 

PD Dr. Miriam Schneider, Psychologisches Institut, Universität Heidelberg, Heidelberg

Stimmen zum Buch

“... Dieses deutschsprachige Buch ist ein Muss für alle, die Argumente für die Cannabis-Diskussion benötigen, sowie für jene, denen es um wissenschaftliche Evidenz geht.” (grow!-Magazin, Heft 5, 2019)
“... ist diese wissenschaftliche Bestandaufnahme eine Fundgrube rund um biochemische Aspekte, zu Freizeitgebrauch und Arznei. ... Mehr als 30 Autoren haben ein fundiertes Nachschlagewerk für alle medizinischen Berufsgruppen geschaffen.” (Health & Care Management, Heft 10, 2019)

Inhaltsverzeichnis (4 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (4 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 42,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-57291-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 54,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-57290-0
  • mit Online Daten
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Cannabis: Potenzial und Risiko
Buchuntertitel
Eine wissenschaftliche Bestandsaufnahme
Herausgeber
  • Eva Hoch
  • Chris Maria Friemel
  • Miriam Schneider
Copyright
2019
Verlag
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Inhaber
Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-662-57291-7
DOI
10.1007/978-3-662-57291-7
Softcover ISBN
978-3-662-57290-0
Auflage
1
Seitenzahl
XXII, 459
Anzahl der Bilder
45 Abbildungen in Farbe
Themen