Lesen statt warten - Kostenloser Sofortzugriff aufs eBook, sofern verfügbar*, bei jeder Buchbestellung

Digitalisierung

Herausgeber: Neugebauer, Reimund (Hrsg.)

Vorschau
  • Enthält interessante Lösungen zur Weiterentwicklung digitaler Systeme
  • Beleuchtet die besonderen Herausforderungen der Digitalisierung
  • Verschafft einen Einblick in die aktuelle Arbeit der größten Organisation für angewandte Forschung und Europa
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 22,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-55890-4
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-55889-8
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Digitaltechnik ist – mit Ausnahme des geschriebenen Briefs oder des persönlichen Gesprächs – die Basis fast aller Kommunikations- und Informationswege, die wir heute nutzen. Darüber hinaus werden damit die Bereiche gesteuert, die für Wirtschaft, Wissenschaft und öffentliches sowie privates Leben essentiell sind: Sicherheit, Produktion, Mobilität, Medien, Gesundheit. Man kann ohne Übertreibung sagen, dass die Digitaltechnik zu einem Fundament unserer technisch orientierten Zivilisation geworden ist.
Die Vorteile moderner Datentechnik sind so bestechend, die Optionen für künftige Einsätze so immens, dass wir diese Entwicklung mit aller Energie vorantreiben müssen, um im internationalen Wettbewerb weiterhin eine maßgebliche Rolle spielen zu können. In allen Anwendungsbereichen digitaler Technik spielt dabei die Sicherheit eine entscheidende Rolle. Denn je mehr technologische Bereiche wir der Datentechnik anvertrauen, desto wichtiger wird für uns deren Zuverlässigkeit. 
Digitale Systeme weiterzuentwickeln und zugleich dafür zu sorgen, dass sie immer im Interesse der Menschen funktionieren und agieren, ist ein zentrales Ziel der technischen Forschung und Entwicklung, wie sie von Fraunhofer propagiert und ausgeführt wird.

Über die Autor*innen

Prof. Dr.-Ing. Reimund Neugebauer ist der 10. Präsident der Fraunhofer-Gesellschaft. Er trat sein Amt am 1. Oktober 2012 an und ist für den Vorstandsbereich Unternehmenspolitik und Forschung zuständig.

Stimmen zum Buch

“... hält das Buch die Balance zwischen wissenschaftlicher Expertise und praktischem Knowhow. Anhand zahlreicher aktueller Projekte verschiedener Institute wird ein Überblick über die nahezu universellen Einsatzfelder digitaler Systeme vermittelt.” (handling, Heft 9, 2019)


“… sowohl für die Wissenschaft als auch für die Praxis ein Gewinn. In der Hochschule lassen sie sich als einführende Literatur für vertiefende Lehrveranstaltungen sowie als Startpunkt für Forschungsprojekte verwenden. Dem Praktiker liefern sie den oft gesuchten Überblick über das kaum noch überschaubare Themenfeld. Auch der auf die Medienwirtschaft fokussierte Leser findet interessante Inhalte …” (Prof. Dr. Thomas Hess, in: MedienWirtschaft, Jg. 15, Heft 2, 2018)

Inhaltsverzeichnis (23 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (23 Kapitel)
  • Digitale Information – der „genetische Code“ moderner Technik

    Seiten 1-7

    Neugebauer, Prof. Dr.-Ing. Reimund

  • Digitalisierung – Anwendungsfelder und Forschungsziele

    Seiten 9-18

    Hippmann, Dr.-Ing. Sophie (et al.)

  • Virtuelle Realität in Medien und Technik

    Seiten 19-42

    Fellner, Prof. Dr. Dieter W.

  • Verarbeitung von Videodaten

    Seiten 43-64

    Müller, Dr.-Ing. Karsten (et al.)

  • Audiocodecs

    Seiten 65-79

    Brandenburg, Prof. Dr.-Ing. Dr. rer. nat. h.c. mult. Karlheinz (et al.)

Dieses Buch kaufen

eBook 22,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-55890-4
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-55889-8
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Digitalisierung
Herausgeber
  • Reimund Neugebauer
Copyright
2018
Verlag
Springer Vieweg
Copyright Inhaber
Springer-Verlag GmbH Deutschland
eBook ISBN
978-3-662-55890-4
DOI
10.1007/978-3-662-55890-4
Hardcover ISBN
978-3-662-55889-8
Auflage
1
Seitenzahl
XII, 416
Anzahl der Bilder
120 schwarz-weiß Abbildungen
Themen

*sofort verfügbar bei Bestellung eines Print-Titels, da es aufgrund der COVID-19-Situation zu Lieferverzögerungen kommen kann. Dieses Angebot ist befristet und richtet sich nach der Verfügbarkeit des eBook-Titels. Das eBook geht nicht in Ihren Besitz über - Sie erhalten einen zeitlich begrenzten Zugriff. Springer Reference Works sind davon ausgenommen.