Ethische Reflexion in der Pflege

Konzepte – Werte – Phänomene

Herausgeber: Riedel, Annette, Linde, Anne-Christin (Hrsg.)

  • Hilfestellung bei moralischen Konflikten im PflegealltagEntwicklung und Bedeutung der Ethikberatung in der Praxis
  • Ethisch fundiertes Handeln nach dem Pflegeberufereformgesetz verstehen und konkret umsetzen
Alle Vorteile anzeigen

Dieses Buch kaufen

eBook 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-55403-6
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 37,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-55402-9
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Pflegerisches Handeln begründen, reflektieren und professionell entscheiden!
Dieses Buch richtet sich an Ethikberater, Pflegende, Lehrende, Studenten von Pflege- und Gesundheitsstudiengängen und Weiterbildungsteilnehmer und bietet konkrete Unterstützung bei der ethischen Begründung von Entscheidungen im Praxisalltag. Pflegende entscheiden oft situativ, denn viele Umstände erfordern schnelle Entschlüsse und vorausschauendes Handeln. Doch nach welchen Kriterien werden diese Entscheidungen getroffen? Welche Faktoren bestimmen ergänzend zur Fachkompetenz die durchgeführten oder anstehenden Maßnahmen? Die Autoren verdeutlichen die ethischen Aspekte von evidenzbasierten, fachlich fundierten Pflegehandlungen und die Notwendigkeit von systematischen Methoden für eine gute Entscheidungsfindung. Lernen Sie durch Fallbeispiele und erlangen Sie mehr Sicherheit für die Herausforderungen in Ihrem Wirkungsbereich!

Über den Autor

Prof. Dr. phil. M. Sc. Annette Riedel, Studiengangleitung Pflegepädagogik an der Hochschule Esslingen, Altenpflegerin, Sozialpädagogin, Gerontologin, Master Palliative Care, Ethikberaterin im Gesundheitswesen
M. A. Anne-Christin Linde, Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Hochschule Esslingen, Gesundheits- und Krankenpflegerin, Pflegepädagogin, Pflegewissenschaftlerin

Inhaltsverzeichnis (21 Kapitel)

  • Ethik in der Pflege

    Remmers, Hartmut

    Seiten 3-11

  • Care Ethics ist nicht gleich Pflegeethik

    Porz, Rouven

    Seiten 13-19

  • Professionelles Selbstverständnis und Ethik

    Giese, Constanze

    Seiten 21-29

  • Ethische Entscheidungen strukturieren und begründen

    Baumann-Hölzle, Ruth (et al.)

    Seiten 31-40

  • Bedeutsamkeit und Konsequenzen von moralischem Stress im pflegerischen Alltag

    Wöhlke, Sabine

    Seiten 41-46

Dieses Buch kaufen

eBook 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-55403-6
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 37,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-55402-9
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Ethische Reflexion in der Pflege
Buchuntertitel
Konzepte – Werte – Phänomene
Herausgeber
  • Annette Riedel
  • Anne-Christin Linde
Copyright
2018
Verlag
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Inhaber
Springer-Verlag GmbH Deutschland
eBook ISBN
978-3-662-55403-6
DOI
10.1007/978-3-662-55403-6
Softcover ISBN
978-3-662-55402-9
Auflage
1
Seitenzahl
XVII, 216
Anzahl der Bilder und Tabellen
8 schwarz-weiß Abbildungen
Themen