Einführung in die Chemie nachwachsender Rohstoffe

Vorkommen, Konversion, Verwendung

Authors: Behr, Arno, Seidensticker, Thomas

  • Erstes einführendes Lehrbuch zur industriellen Chemie nachwachsender Rohstoffe
  • Im Rahmen des Rohstoffwandels wird die chemische Nutzung nachwachsender Rohstoffe immer bedeutsamer
  • Eignet sich sowohl für Dozenten an Hochschulen und Chemielehrer als auch zum Selbststudium für Studierende und weitere Interessierte
  • Der Autor hält seit 30 Jahren didaktisch gut aufbereitete Vorlesungen über „Nachwachsende Rohstoffe“ 
see more benefits

Buy this book

Hardcover 34,01 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-662-55254-4
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this Textbook

Dieses Lehrbuch führt in die industrielle Gewinnung und Verarbeitung natürlicher Ressourcen ein. Es gliedert sich in sechs große Themenbereiche (Fette und Öle, Kohlenhydrate, Lignin, Terpenoide, Weitere Naturprodukte, Bioraffinerie), die in insgesamt 20 Kapitel unterteilt sind.

Jedes Kapitel ist in sich geschlossen und dadurch eine kompakte Lerneinheit, die von Studierenden auch im Selbststudium gut bearbeitet bzw. von Dozenten präsentiert werden kann. Übersichtliche Abbildungen, Fließschemata, Apparatezeichnungen und Fotos erleichtern das Verständnis des Lernstoffs. Alle Kapitel enden mit einer prägnanten Zusammenfassung, den „Take Home Messages“. Ergänzt wird jedes Kapitel durch zehn kurze Testfragen, die sich nach dem Durcharbeiten des Kapitels schnell lösen lassen; die Antworten stehen am Ende des Buches. Zu allen Kapiteln findet man Literaturangaben, die sich auf wesentliche Lehrbücher und Nachschlagewerke konzentrieren. Als Vorkenntnisse werden Grundkenntnisse der Chemie vorausgesetzt.

Die Autoren

Arno Behr ist Leiter des Lehrstuhls Technische Chemie an der TU Dortmund und hält seit 30 Jahren Vorlesungen über die Gewinnung, Verarbeitung und Verwendung nachwachsender Rohstoffe.

Thomas Seidensticker hat im Jahr 2016 am Lehrstuhl Technische Chemie der TU Dortmund promoviert und ist seit mehreren Jahren Dozent und Übungsleiter für Vorlesungen über nachwachsende Rohstoffe.

About the authors

Arno Behr ist Leiter des Lehrstuhls "Technische Chemie (Chemische Prozessentwicklung)" an der Technischen Universität Dortmund. Er ist seit über 30 Jahren in der Lehre im Fach "Technische Chemie" tätig und hält Vorlesungen zur Technischen Chemie fossiler und nachwachsender Rohstoffe sowie zur angewandten homogenen Katalyse. Prof. Behr hat an der RWTH Aachen habilitiert und anschließend zehn Jahre lang bei der Firma Henkel KGaA auf dem Gebiet der Verwendung und Verarbeitung nachwachsender Rohstoffe gearbeitet. Auch in seiner Dortmunder Forschergruppe sind die nachwachsenden Rohstoffe, insbesondere Fettstoffe, Terpene und Zucker, wichtige Ausgangssubstanzen. Behr ist Autor bzw. Coautor von insgesamt zehn Büchern, die sich mit Themen der Technischen Chemie beschäftigen. 

Thomas Seidensticker ist Post-Doc am Lehrstuhl von Prof. Behr und hat unter seiner Leitung im Jahr 2016 mit Auszeichnung promoviert. Thematisch hat er sich in seiner Dissertation u. a. mit der homogenkatalytischen Umsetzung nachwachsender Rohstoffe beschäftigt. Seit mehreren Jahren ist er Dozent und Übungsleiter für Vorlesungen über nachwachsende Rohstoffe und hat ebenfalls mehrere Review-Artikel zu diesem Thema verfasst.  Zur Zeit baut er eine eigene Nachwuchsgruppe an der TU Dortmund auf. 

Video

Buy this book

Hardcover 34,01 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-662-55254-4
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Einführung in die Chemie nachwachsender Rohstoffe
Book Subtitle
Vorkommen, Konversion, Verwendung
Authors
Copyright
2018
Publisher
Springer Spektrum
Copyright Holder
Springer-Verlag GmbH Deutschland
Hardcover ISBN
978-3-662-55254-4
Edition Number
1
Number of Pages
XI, 393
Number of Illustrations and Tables
134 b/w illustrations, 173 illustrations in colour
Topics