Lesen statt warten - Kostenloser Sofortzugriff aufs eBook, sofern verfügbar*, bei jeder Buchbestellung

Klassische Texte der Wissenschaft

Richard Dedekind

Was sind und was sollen die Zahlen? Stetigkeit und Irrationale Zahlen

Herausgeber: Müller-Stach, Stefan (Hrsg.)

Vorschau
  • Faszinierende Beschreibung des Lebens und Schaffens eines großen Mathematikers
  • Stellt den Einfluss Dedekinds auf die moderne Mathematik ausführlich und gut verständlich dar
  • Legt zwei zentrale Texte der Mathematik, insbesondere der Zahlentheorie und der Algebra, neu auf
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 22,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-54339-9
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-54338-2
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Die beiden Bücher „Was sind und was sollen die Zahlen?“ (1888) und „Stetigkeit und Irrationale Zahlen“ (1872) sind Dedekinds Beiträge zu den Grundlagen der Mathematik; er legte darin die  Grundsteine der Mengenlehre und der Theorie der reellen und natürlichen Zahlen. Diese Schriften sind aus der modernen Mathematik nicht mehr wegzudenken. Dennoch wurde die Leistung Dedekinds nicht immer entsprechend gewürdigt und der Inhalt dieser Bücher ist auch heute noch vielen Mathematikern wenig bekannt.
Dieses Buch enthält neben den Originaltexten eine ausführliche Erklärung der beiden Schriften und eine Interpretation in moderner Sprache, sowie eine kurze Biografie und eine Abschrift des berühmten Briefs an H. Keferstein. Dadurch bietet dieses Buch einen faszinierenden Einblick in das Leben und Schaffen dieses wegweisenden Wissenschaftlers und stellt sein Werk in Beziehung zu großen Zeitgenossen wie Cantor, Dirichlet, Frege, Hilbert, Kronecker und Riemann.

Über die Autor*innen

Der Autor
Richard Dedekind
(1831-1916) war einer der bedeutendsten Mathematiker des 19. Jahrhunderts. Seine Arbeiten hatten weitreichende Auswirkungen in den Grundlagen der Mathematik, aber auch  insbesondere in der Algebraischen Zahlentheorie und der Algebra. Sein Werk beeinflusste viele andere Wissenschaftler bis in die heutige Zeit und ist aus der Mathematik nicht mehr wegzudenken.

Der Herausgeber
Prof. Dr. Stefan Müller-Stach
ist am Institut für Mathematik der Johannes Gutenberg-Universität Mainz tätig. Er arbeitet in der Arithmetischen und Algebraischen Geometrie.

Inhaltsverzeichnis (6 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (6 Kapitel)
  • Historische Einführung

    Seiten 1-30

    Müller-Stach, Stefan

  • Dedekinds Untersuchungen zum Zahlbegriff

    Seiten 31-46

    Müller-Stach, Stefan

  • Abdruck der beiden Texte

    Seiten 47-132

    Müller-Stach, Stefan

  • Erklärung der Texte in heutiger Sprache

    Seiten 133-151

    Müller-Stach, Stefan

  • Rezeptionsgeschichte

    Seiten 153-161

    Müller-Stach, Stefan

Dieses Buch kaufen

eBook 22,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-54339-9
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-54338-2
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Richard Dedekind
Buchuntertitel
Was sind und was sollen die Zahlen? Stetigkeit und Irrationale Zahlen
Herausgeber
  • Stefan Müller-Stach
Titel der Buchreihe
Klassische Texte der Wissenschaft
Copyright
2017
Verlag
Springer Spektrum
Copyright Inhaber
Springer-Verlag GmbH Deutschland
eBook ISBN
978-3-662-54339-9
DOI
10.1007/978-3-662-54339-9
Softcover ISBN
978-3-662-54338-2
Buchreihen ISSN
2522-865X
Auflage
1
Seitenzahl
X, 203
Zusätzliche Informationen
Originaltext ursprünglich erschienen unter: Dedekind, Richard: Was sind und was sollen die Zahlen? Stetigkeit und Irrationale Zahlen, Wiesbaden: Vieweg+Teubner Verlag 1965
Themen

*sofort verfügbar bei Bestellung eines Print-Titels, da es aufgrund der COVID-19-Situation zu Lieferverzögerungen kommen kann. Dieses Angebot ist befristet und richtet sich nach der Verfügbarkeit des eBook-Titels. Das eBook geht nicht in Ihren Besitz über - Sie erhalten einen zeitlich begrenzten Zugriff. Springer Reference Works und Dozentenexemplare sind davon ausgenommen.