Lesen statt warten - Kostenloser Sofortzugriff aufs eBook, sofern verfügbar*, bei jeder Buchbestellung

Allgemeine Psychologie

Eine Einführung

Autoren: Becker-Carus, Christian, Wendt, Mike

Vorschau
  • Gut verständliche Einführung in die Allgemeine Psychologie
  • Aktualisierte, komplett überarbeitete Neuauflage mit vielen Extras, reichhaltig illustriert
  • Mit Online-Zusatzmaterialien zur Prüfungsvorbereitung und Vertiefung
  • Für Einsteiger und Fortgeschrittene
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 42,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-53006-1
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 54,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-53005-4
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Der Titel wird nachgedruckt. Sie können ihn gerne vorbestellen.
Über dieses Lehrbuch

Dieses klassische Lehrbuch zur Einführung in die grundlegenden Themen der Allgemeinen Psychologie (I und II) ist zugleich ein vorzügliches Werk zum Nachschlagen und zur Wissensvertiefung. Es richtet sich vornehmlich an Studierende und ist bestens geeignet zur Prüfungsvorbereitung im Bachelor- und Masterstudiengang. Darüber hinaus fasziniert das Buch mit seiner klaren Strukturierung, Bebilderung und leichten Lesbarkeit auch Studierende der Nachbardisziplinen sowie alle an dieser Thematik Interessierte.

  • Sie erfahren grundlegende Zusammenhänge und psychologisch biologische Hintergründe, die Ihnen im Beruf und bei diversen Herausforderungen im  Alltag hilfreich sein können.  
  • Sie lernen die gängigen Theorien und Befunde des gesamten Spektrums menschlicher Informationsverarbeitung und -Interaktion kennen, von der Aufnahme von Reizinformationen in den Sinnesorganen über Lern-, Gedächtnis- und Denkprozesse bis hin zum emotionalen Empfinden und der Steuerung von Handlungen, aber auch die Bedeutung und Funktion von Bewusstseins- und Schlafprozessen sowie die genetischer Festlegungen.
  • Zusätzlich wird in einem besonderen Abschnitt ein kurzer Einstieg in die generellen statistischen Datenerhebungs- und Auswertungsverfahren geboten.

Die anschauliche Darstellung der einzelnen Inhalte wird weiterhin gewährleistet durch:

·         Anknüpfungen an alltagspraktische Beispiele

·         Kritischen Reflexionen

Diverse didaktische Elemente machen dieses Buch zur gewinnbringenden Lektüre und zur erfolgversprechenden Prüfungsvorbereitung mit:   

·         Auflockerungen durch originelle Untersuchungen

·         Anleitungen zu kleinen Demonstrationsversuchen

·         Verständnisfragen und Zusatzmaterialien über www.lehrbuch-psychologie.de

Dadurch regt das Werk auch zum Mit- und Weiterdenken an, in dem auch Lehrende wertvolle Impulse und Materialien finden können. 

Über die Autor*innen

Christian Becker-Carus ist Professor emeritus für Psychologie an der Universität Münster, wo er seit 1985 bis zu seiner Emeritierung Direktor des Instituts für Allgemeine und Angewandte Psychologie war. Er war Leiter des bereits in Tübingen aufgebauten ersten psychophysiologischen Schlaflabors Deutschlands. Als promovierter Biologe und habilitierter Psychologe hat er seit den frühen Siebzigerjahren Forschungsprojekte zur Psychophysiologie geleitet sowie Allgemeine Psychologie auch vor dem Hintergrund ihrer Anwendung in der Schul- und Hochschulpädagogik in Forschung und Lehre vertreten, unter anderem am Max-Planck-Institut für Psychiatrie in München, an den Universitäten Hamburg, Regensburg, Tübingen, Münster und der State University of New York. 2009 erhielt er den Traumpreis der Deutschen Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin (DGSM). Becker-Carus arbeitete im Beirat der Zeitschriften Natur und Kosmos sowie Somnologie mit, ist Herausgeber der Buchreihe Stress- und Schlafforschung, ständiger Mitarbeiter zweier Psychologie-Lexika, Autor zahlreicher Zeitschriften- und Buchpublikationen und Mitglied führender Wissenschaftlicher Gesellschaften.

Mike Wendt ist Professor für Allgemeine Psychologie an der Medical School Hamburg. Er hat diverse Forschungsarbeiten zu Themen der kognitiven Psychologie und kognitiven Neurowissenschaft verfasst und befasst sich insbesondere mit Fragen der exekutiven Steuerung und Kontrolle mentaler Prozesse. Inhalte der Allgemeinen Psychologie lehrte er auch an der Universität Hamburg und an der Helmut-Schmidt-Universität/Universität der Bundeswehr Hamburg.

Stimmen zum Buch

“... Das Buch ist ein Informations- und Lernangebot mit hohem wissenschaftlichen Anspruch. Es eignet sich als Studienhilfe und zum gezielten Nachschlagen. Die vorzügliche didaktische Ausstattung sichert einen hohen Gebrauchswert. ... Insgesamt ein ausgesprochen benutzerfreundliches und substanzhaltiges Buch, das jedoch an den fachfremden Leser Ansprüche stellt.” (Controller Magazin, Jg. 43, Heft 1, Januar-Februar 2018)


“TopLehrbuch für Studierende: verständlich, umfassend und mit Online-Zusatzmaterialien ... hilfreiche, ergänzende, vertiefende und verknüpfende Lektüre sowohl für die Module der Allgemeinen als auch der Biologischen Psychologie ...” (Sandra Fuchs, in: Psychologie FoxBlog, sanfuchs1979.wordpress.com, 9. Februar 2017)

“Das Lehrbuch eignet sich hervorragend um einen Einstieg in die allgemeine Pychologie zu erhalten. Der Aufbau ist klar strukturiert so dass das lernen Freude macht und ich Stellenweise fast wie bei einem guten Roman, neugierig auf das nächste Kaptel wurde. Inzwischen ist es mir ein lieb gewonnenes Nachschlagewerk geworden.”
Besonders hervorzuheben: “Die Gliederung der einzelnen Kapitel laden den Leser ein hier und da zu verweilen, inne zu halten und teilweise auch in die Selbstreflektion einzusteigen.” (Dirk Karbacher)

“Das Buch passt bestens zu der Vorlesung "Allgemeine Psychologie 1 & 2" im 1. Semester des Bachelor-Studiengangs "Psychologie". Am Anfang jedes Kapitels gibt es anregende Einführungsfragen, die am Ende auch beantwortet werden. Diese Fragen sowie die zahlreichen Fragen zur Wiederholung und Denkanstöße kann man sinnvoll bei der Klausurvorbereitung benutzen.”
Besonders hervorzuheben: “Aktualität der Inhalte sowie viele Exkurse, Struktur und die Logik des Buches” (Dr. Maria Rozhkova, Angewandte Psychologie, Hochschule Fresenius, München)

“Sehr gutes Lehrbuch, das ich gerne für die Vorlesung der Allgemeinen Psychologie I empfehle.”
Besonders hervorzuheben: “Struktur, Inhalte, Fachwissen” (Prof. Dr. Kathrin Schütz, Wirtschaftspsychologie, Hochschule Fresenius, Düsseldorf)

 

Inhaltsverzeichnis (12 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (12 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 42,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-53006-1
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 54,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-53005-4
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Der Titel wird nachgedruckt. Sie können ihn gerne vorbestellen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Allgemeine Psychologie
Buchuntertitel
Eine Einführung
Autoren
Copyright
2017
Verlag
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Inhaber
Springer-Verlag GmbH Deutschland
eBook ISBN
978-3-662-53006-1
DOI
10.1007/978-3-662-53006-1
Hardcover ISBN
978-3-662-53005-4
Auflage
2
Seitenzahl
XXV, 603
Anzahl der Bilder
407 Abbildungen in Farbe
Zusätzliche Informationen
vollständig überarbeitete u. erweiterte Neuauflage
Themen

*sofort verfügbar bei Bestellung eines Print-Titels, da es aufgrund der COVID-19-Situation zu Lieferverzögerungen kommen kann. Dieses Angebot ist befristet und richtet sich nach der Verfügbarkeit des eBook-Titels. Das eBook geht nicht in Ihren Besitz über - Sie erhalten einen zeitlich begrenzten Zugriff. Springer Reference Works sind davon ausgenommen.