40% Rabatt auf ausgewählte Titeln in Technik & Materialwissenschaften

Internet-Ökonomie

Grundlagen und Fallbeispiele der vernetzten Wirtschaft

Autoren: Clement, Reiner, Schreiber, Dirk

Vorschau
  • Untersucht die Auswirkungen des Internets auf die Funktionsweise der traditionellen ökonomischen Regeln
  • Übergreifender systematischer Ansatz
  • Praxisrelevanz
  • Fallbeispiele mit Übungsaufgaben
  • Extras im Web (Lösungshinweise, Abbildungen)
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-49047-1
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 37,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-49046-4
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Lehrbuch

Dieses Buch zeigt wie Unternehmen wie Apple, Amazon, Facebook und Google zu den wertvollsten Unternehmen der Welt werden konnten. Ihr Erfolg basiert auf dem Ergreifen von Chancen, die die digitale Welt und das Internet bieten. Traditionelle Geschäftsmodelle werden dadurch verändert und über Jahrzehnte gewachsene Marktstrukturen teilweise in Frage gestellt. Die dritte Auflage dieses Lehrbuchs ist in Form eines modularen Ansatzes grundlegend neu gestaltet. Die zwölf Kapitel fügen sich mit Vor- und Nachbereitung gut in die Struktur eines Semesters ein. Maßstab ist eine Lehreinheit mit 2 Stunden pro Woche. Rund 200 Abbildungen, 50 Tabellen, 35 Fallbeispiele und 100 Übungsaufgaben erleichtern das Verständnis. Die Module sind durch einen Lernpfad verknüpft. Sie haben durchgehend den gleichen Aufbau. Das Buch erläutert in Teil A die Grundlagen, die beim Angebot, der Intermediation und der Nachfrage auf elektronischen Märkten zu beachten sind. Teil B stellt dar, welche Marktmodelle sich in der digitalen und vernetzten Welt herausbilden. Dazu zählen Gewinnermärkte, kritische Masse - Märkte, zwei- und mehrseitige Märkte, kooperative Märkte und Peer-to-Peer Märkte. Die Vielzahl von Fallbeispielen und Übungsaufgaben bieten einen hohen Anwendungsbezug. Die Lösungshinweise zu den Übungsaufgaben sowie die Abbildungen sind als Download unter der Springer Webseite verfügbar.

Über den Autor

Prof. Dr. Reiner Clement ist Professor der VWL mit Schwerpunkt Innovationsökonomie an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg.

Prof. Dr. Dirk Schreiber ist Professor der BWL mit Schwerpunkt Informationsmanagement an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg.

Inhaltsverzeichnis (13 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (13 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-49047-1
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 37,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-49046-4
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Internet-Ökonomie
Buchuntertitel
Grundlagen und Fallbeispiele der vernetzten Wirtschaft
Autoren
Copyright
2016
Verlag
Gabler Verlag
Copyright Inhaber
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-662-49047-1
DOI
10.1007/978-3-662-49047-1
Softcover ISBN
978-3-662-49046-4
Auflage
3
Seitenzahl
XXIII, 354
Anzahl der Bilder
223 schwarz-weiß Abbildungen
Themen