40% Rabatt auf Physikbücher oder 50% Rabatt auf eBooks in Biologie & Geowissenschaften!

Patientenzentrierte Medizin in Orthopädie und Unfallchirurgie

Lösungen für Patientenorientierung, Qualität und Wirtschaftlichkeit

Herausgeber: Jerosch, Jörg, Linke, Claudia (Hrsg.)

Vorschau
  • Qualitätsmanagement in Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Fachgruppenspezifische Darstellung der SOPs
  • Risiken minimieren
  • Fehler prospektiv verhindern
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 54,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-48081-6
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 69,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-48080-9
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Dieses Buch beleuchtet das Problem des patientenzentrierten Managements in der Orthopädie und Unfallchirurgie rundum: ein Patient und ein Arzt schildern das Problem aus ihrer Sicht, die Arbeitszufriedenheit der Pflegekräfte als Faktor der Versorgungsqualität wird betrachtet und auch der Umgang der Industrie mit der Mittelknappheit ist z.B. Thema. Die Optimierung der Diagnostik, die präoperative Patientenschulung und die präoperative Ganzkörperwaschung sind nur einige der interessanten Lösungswege, die die Autoren vorschlagen. Abgerundet wird das Thema unter anderem durch die Darstellung der Prozessoptimierung für die Bereiche der Hüft- und Knieendoprothetik, der Schulterendoprothetik und der Wirbelsäulenchirurgie. 

Über den Autor

Prof. Dr. med. Dr. h. c. J. Jerosch, CA, Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Am Hasenberg 46, 41462 Neuss.

Dr. Claudia Linke, Direktorin Service Programme EMEA, Fa. Biomet Deutschland GmbH, Winterthur (Schweiz). 

Inhaltsverzeichnis (37 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (37 Kapitel)
  • Das deutsche Gesundheitssystem – Mängel, Defizite und Perspektiven

    Neugebauer, Prof. em. Dr. Prof. h.c. Edmund

    Seiten 3-13

  • Diagnoseaufklärung, Information und Entscheidung über Behandlungen – Patientenbeteiligung und partizipative Entscheidungsfindung

    Dirmaier, Dr. phil. Jörg (et al.)

    Seiten 15-29

  • Das Problem aus Sicht eines Patienten

    Kremer, Dipl.-Psych. Manfred

    Seiten 31-35

  • Das Problem aus Sicht eines budgetverantwortlichen Arztes – zwischen Hippokrates und Umsatzrendite

    Jerosch, Prof. Dr.med. Dr.h.c. Jörg

    Seiten 37-47

  • Patient und Arzt – ein Dialog im Schatten des Wirtschaftlichkeitszwangs

    Antonic, Dr. Bodo R.V.

    Seiten 49-57

Dieses Buch kaufen

eBook 54,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-48081-6
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 69,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-48080-9
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Patientenzentrierte Medizin in Orthopädie und Unfallchirurgie
Buchuntertitel
Lösungen für Patientenorientierung, Qualität und Wirtschaftlichkeit
Herausgeber
  • Jörg Jerosch
  • Claudia Linke
Copyright
2016
Verlag
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Inhaber
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-662-48081-6
DOI
10.1007/978-3-662-48081-6
Hardcover ISBN
978-3-662-48080-9
Auflage
1
Seitenzahl
XXIV, 378
Anzahl der Bilder
73 Abbildungen in Farbe
Themen