Lesen statt warten - Kostenloser Sofortzugriff* aufs eBook bei jeder Buchbestellung

Zahlenreich

Eine Entdeckungsreise in eine vertraute, fremde Welt

Autoren: Freiberger, Marianne, Thomas, Rachel

Vorschau
  • Dieses Buch erzählt Geschichten über besondere Zahlen, mathematische Entdeckungen und bemerkenswerte Mathematiker
  • Warum 3 als Zahl glücklich, e natürlich und Grahams Zahl zu groß zum Aufschreiben ist
  • Unterhaltsame Mathematik und mathematische Unterhaltung in Bestform
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 14,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-47590-4
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 19,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-47589-8
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Versandfertig innerhalb von 3 Tagen.
Über dieses Buch

Das verborgene Leben der Zahlen

Dieses Buch berichtet von einfachen und eigenartigen Zahlen, von mathematischen Entdeckungen und von denkwürdigen Phänomenen und Persönlichkeiten, die alle auf ihre Weise beeinflusst haben, wie wir die Welt um uns herum verstehen. In den teils lustigen, teils bizarren, manchmal tragischen und dramatischen Geschichten offenbaren sich sowohl die Macht und Tragweite der Mathematik wie auch ihre Schönheit. Jedes Kapitel liefert eine verblüffende Erzählung über eine besondere Zahl - und erklärt zum Beispiel, warum die 3 glücklich, e natürlich und Grahams Zahl zu groß zum Aufschreiben ist.

Über den Autor

Marianne Freiberger und Rachel Thomas sind Herausgeberinnen des Online-Magazins Plus, einer frei zugänglichen Internetseite, die einem breiten Publikum die Tür zur Welt der Mathematik öffnen möchte. Freiberger hatte zuvor an der Queen Mary University of London promoviert und dort auch drei Jahre als Postdoc gearbeitet; sie war außerdem Chefredakteurin der Webseite Maths Careers. Thomas arbeitete nach Abschluss ihres Masterstudiums in Reiner Mathematik an der University of Western Australia zunächst als Beraterin für mathematische Fragen für verschiedene Firmen und die Regierung sowie in der Industrie. Sie war Herausgeberin der Gazette of the Australian Mathematical Society und hat zusammen mit Marcus du Sautoy mathematische Stadtrundgänge durch London und Oxford ins Leben gerufen. Rachel Thomas und Marianne Freiberger haben auch den 2014 erschienenen Text-Bild-Band 50 Visions of Mathematics herausgegeben.

Stimmen zum Buch

“... empfehle dieses Buch sowohl bereits mathematisch interessierten, die sicher ihre mathematischen Erkenntnisse erweitern und neu verknüpfen können, aber auch insbesondere Schülern, denen die Mathematik bisher fremd erscheint. ... Ein sehr zu empfehlendes Buch.” (Felicitas Kaplar, in: Junge Wissenschaft, Jg. 32, Heft 113, 2017)

“... gutem und praxisnahem Einstieg in unterschiedlichste Bereiche ... Diese feine "unterhaltsame Mathematik und mathematische Unterhaltung" kann allen Büchereien bestens empfohlen werden.” (Georg Roth, in: Buchprofile/Medienprofile, Jg. 61, Heft 3, 2016)

“... Es werden in leicht verständlichem und gut lesbarem Stil eine Vielzahl interessanter, spannender mathematischer (teils auch physikalisch-technischer) Fakten in kleinen Häppchen vorgestellt. ... dadurch Leser zum einen von der großen Bedeutung der Mathematik für unsere moderne Welt überzeugt und auch zur gründlicheren Beschäftigung mit einigen der vorgestellten Themen motiviert werden.” (Harmut Weber, in: mathematik.de, 08. August 2016)

Eine faszinierende Hinführung zu jenen speziellen Zahlen, die uns die Tür zur übrigen Mathematik eröffnen. Ian Stewart, Professor für Mathematik an der Warwick University und Autor von Die Macht der Symmetrie und Meilensteine der Mathematik   

Vom Fraktal bis zur Hypersphäre, von Pi bis zum Unendlichen – ZAHLENREICH ist randvoll mit einigen der besten Geschichten, welche die Mathematik zu bieten hat, und man wird kaum zwei bessere Erzähler finden als Marianne Freiberger und Rachel Thomas. Marcus du Sautoy, Simonyi-Professor für Public Understanding of Science an der Oxford University und Autor von Die Musik der Primzahlen und Die Mondscheinsucher   

Dies ist ein herausragendes Buch, lehrreich, voller Enthusiasmus und Humor. 5 Sterne. The Lady  


Inhaltsverzeichnis (24 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (24 Kapitel)
  • 0 Von Nichts kommt manchmal doch etwas

    Seiten 1-15

    Freiberger, Marianne (et al.)

  • 1 Eins ist alles, was man braucht

    Seiten 16-31

    Freiberger, Marianne (et al.)

  • $$\sqrt{2}$$ Schmetterlinge, Mord und ein Beweis, der nicht an den Rand passte

    Seiten 32-43

    Freiberger, Marianne (et al.)

  • ϕ Vom Irrationalen zum Göttlichen

    Seiten 44-57

    Freiberger, Marianne (et al.)

  • 2 Von primärer Bedeutung

    Seiten 58-72

    Freiberger, Marianne (et al.)

Dieses Buch kaufen

eBook 14,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-47590-4
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 19,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-47589-8
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Versandfertig innerhalb von 3 Tagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Zahlenreich
Buchuntertitel
Eine Entdeckungsreise in eine vertraute, fremde Welt
Autoren
Übersetzt von
Filk, Th.
Copyright
2016
Verlag
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Inhaber
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-662-47590-4
DOI
10.1007/978-3-662-47590-4
Hardcover ISBN
978-3-662-47589-8
Auflage
1
Seitenzahl
IX, 325
Zusätzliche Informationen
Englische Originalausgabe erschienen bei Quercus, London, UK, 2014
Themen

*sofort verfügbar bei Bestellung eines Print-Titels, da es aufgrund der COVID-19-Situation zu Lieferverzögerungen kommen kann. Dieses Angebot ist befristet und richtet sich nach der Verfügbarkeit des eBook-Titels. Das eBook geht nicht in Ihren Besitz über - Sie erhalten einen zeitlich begrenzten Zugriff. Springer Reference Works sind davon ausgenommen.