Die Entwicklung des Systems Erde

Autoren: Elicki, Olaf, Breitkreuz, Christoph

Vorschau
  • Lehrbuch Historische Geologie mit Schwerpunkt Mitteleuropa
  • Schnelles Erfassen der grundlegenden Charakteristika und Prozesse in der Entwicklung der Erde und somit in das System Erde
  • Betonung der Biosphäre – ihre Entstehung, Entwicklung und die Auswirkungen der biologischen Evolution auf Atmo-, Hydro- und Geosphäre
  • Prozessorientierter Ansatz
  • Bezieht erstmals wesentliche Themen des Bereichs Quartärgeologie mit ein
  • Auch für interessierte Laien von Interesse
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 26,96 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-47192-0
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 44,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Lehrbuch

Den Ansatz der klassischen Historischen Geologie aufgreifend, fokussieren die Autoren in diesem neu-konzipierten Lehrbuch auf die biogenen und nicht-biogenen Prozesse der Erdentwicklung. Seit der Entstehung unseres Planeten vor etwa 4,5 Milliarden Jahren finden diese komplexen und sich in vielerlei Hinsicht gegenseitig beeinflussenden Prozesse auf zahlreichen Ebenen statt.          

Die Autoren führen erdwissenschaftliche und biowissenschaftliche Sichtweisen zusammen, da sich so die eng verwobene Koevolution von Planet und Leben in der geologischen Vergangenheit und der Gegenwart verstehen lässt. Sie dokumentieren die wesentlichen Prozesse der Erdentwicklung. Der „rote Faden“ des Buches ist die Zeit. Die wichtigsten Methoden und Werkzeuge, wie Sauerstoff-Isotopen-Messungen oder biostratigraphische Verfahren, werden erläutert. Ein besonderer Schwerpunkt des Buches ist die Biosphäre – ihre Entstehung, Entwicklung und die Auswirkungen der biologischen Evolution auf Atmo-, Hydro- und Geosphäre.         

Das Lehrbuch ist für Studierende der Geowissenschaften ab dem 2. Studienjahr konzipiert, soll aber auch Studierenden benachbarter Disziplinen als Einstieg in das „System Erde“ und als Nachschlagewerk dienen. Auch für Wissenschaftler und professionelle Nutzer der angewandten Geowissenschaften und Geotechnik wird es hilfreich sein. Zugleich spricht es Lehrer der geo- und bio-relevanten Fächer sowie interessierte Laien an.

Über die Autor*innen

Prof. Dr. Olaf Elicki und Prof. Dr. Christoph Breitkreuz lehren und forschen am Institut für Geologie und Paläontologie der TU Bergakademie Freiberg.           

Stimmen zum Buch

“… Der Lehrstoff ist didaktisch gut aufbereitet, der Text ist auch für wissenschaftlich interessierte Laien verständlich geschrieben. … Dieses Buch kann ohne Einschränkung zum Kauf empfohlen werden, sowohl als Lehrbuch als auch als Nachschlagewerk. Und es ist nicht nur für Studenten der Geowissenschaften interessant, sondern auch für „gestandene“ Wissenschaftler. Auch Kollegen, die aus angewandten Geodisziplinen kommen, haben etwas davon …” (Jahrbuch des Nassauischen Vereins für Nauturkunde, Jg. 138, 2017)

“... attraktiv aufbereiteten Lehrbuch, das zu den etablierten Klassikern eine wertvolle Ergänzung bietet.” (Jürgen Herget, in: Geographische Rundschau, Heft 7-8, Juli-August 2017)

“Das vorliegende Lehrbuch greift in einem modernen Ansatz die Vermittlung erdgeschichtlichen Wissens auf und schließt eine wichtige Lücke in der Ausbildung von Geowissenschaftlern. ... ist es allen Lehrern und Laienforschern mit geo- und biorelevanten Tätigkeitsfeldern als ausgezeichnetes Nachschlagewerk anempfohlen ...” (GMIT - Geowissenschaftliche Mitteilungen, Jg. 65, September 2016)

“... Der gut verständliche Text unterstützt durch viele Fotos, Tabellen und Schemazeichnungen, die Einbeziehung regionaler Beispiele sowie ein lesefreundliches zweispaltiges Layout machen den Band nicht nur zu einer Empfehlung für Studierende geowissenschaftlicher Fächer. Er eignet sich auch sehr gut für Lehrerinnen und Lehrer sowie interessierte Laien, die einen fundierten Überblick über die erdgeschichtliche Entwicklung suchen.” (in: thalia.de, 26. Juli 2016)


“Der Versuch der Autoren, die alten Standardwerke abzulösen ist vortrefflich gelungen. Die Abbildungen zu hervorragened [sic] und weitestgehend selbsterklärend. Die Kästen sind als Lernhilfen für Studierende sicher gut zu nutzen. Besonders gut haben mir persönlich die Steckbriefe gefallen. Sie geben einen Impuls für die Gliederung der eigenen Veranstaltung. Die Exkurse sind nicht nur für den interessierten Laien informativ.” (Dr. rer. nat. Christiane Scholz, Wissenschaftsbereich, Technische Hochschule Georg Agricola)

Besonders hervozuheben: “Ein hervorragendes Buch für alle, die bereits über geologisches Vorwissen verfügen.” (Thomas Loher, Physische Geographie, Universität Passau)

Inhaltsverzeichnis (10 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (10 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 26,96 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-47192-0
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 44,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Die Entwicklung des Systems Erde
Autoren
Copyright
2016
Verlag
Springer Spektrum
Copyright Inhaber
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-662-47192-0
DOI
10.1007/978-3-662-47192-0
Hardcover ISBN
978-3-662-47191-3
Auflage
1
Seitenzahl
XI, 296
Anzahl der Bilder
282 Abbildungen in Farbe
Themen