essentials Klinische Psychologie

Partnerschaftsqualität und kindliche Entwicklung

Ein Überblick für Therapeuten, Pädagogen und Pädiater

Autoren: Zemp, Martina, Bodenmann, Guy

  • Aktuell
  • Innovativ
  • Kompakt
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 2,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
gültig bis 3. Januar 2019
  • ISBN 978-3-662-45186-1
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 14,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-45185-4
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Internationale Befunde haben konsistent dargelegt, dass destruktive Paarkonflikte und Scheidungen zu den wichtigsten Risikofaktoren für eine ungünstige kindliche Entwicklung gehören. Für Kinder sind Störungen in der Partnerschaft der Eltern in hohem Maße bedrohlich und gehen im Falle einer Trennung der Eltern mit dem schmerzvollen Bruch des bisherigen Lebensentwurfs einher. Dies bedeutet in aller Regel ein hoch destabilisierendes Ereignis, welches von Kindern vielgestaltige Anpassungsleistungen abverlangt. Ermutigenderweise hat die gegenwärtige Paar- und Familienforschung Bedingungen identifiziert, wie Paarkonflikte und Scheidungen möglichst konstruktiv verlaufen – um der Partnerschaft und des Kindeswohls willen.

Über den Autor

Prof. Dr. Martina Zemp ist Juniorprofessorin für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie an der Universität Mannheim. Prof. Dr. Guy Bodenmann ist Ordinarius für Klinische Psychologie mit Schwerpunkt Kinder/Jugendliche & Paare/Familien an der Universität Zürich.

Inhaltsverzeichnis (5 Kapitel)

  • Einleitung

    Zemp, Martina (et al.)

    Seiten 1-2

  • Die Folgen von destruktiven Paarkonflikten für Kinder

    Zemp, Martina (et al.)

    Seiten 3-10

  • Scheidung der Eltern als Risikofaktor für die kindliche Entwicklung

    Zemp, Martina (et al.)

    Seiten 11-24

  • Zum Wohle des Kindes – Negative Folgen von Partnerschaftsstörungen vorbeugen

    Zemp, Martina (et al.)

    Seiten 25-33

  • Zusammenfassung und Schlusswort

    Zemp, Martina (et al.)

    Seiten 35-37

Dieses Buch kaufen

eBook 2,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
gültig bis 3. Januar 2019
  • ISBN 978-3-662-45186-1
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 14,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-45185-4
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Partnerschaftsqualität und kindliche Entwicklung
Buchuntertitel
Ein Überblick für Therapeuten, Pädagogen und Pädiater
Autoren
Titel der Buchreihe
essentials
Copyright
2015
Verlag
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Inhaber
Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-662-45186-1
DOI
10.1007/978-3-662-45186-1
Softcover ISBN
978-3-662-45185-4
Buchreihen ISSN
2197-6708
Auflage
1
Seitenzahl
VIII, 46
Anzahl der Bilder
3 schwarz-weiß Abbildungen
Themen