Geologische Streifzüge

Landschaft und Erdgeschichte zwischen Kap Arkona und Fichtelberg

Herausgeber: Wagenbreth, Otfried, Steiner, Walter (Hrsg.)

Vorschau
  • Liefert wertvolle, geologischen Blockbilder
  • Sprache ist auch für Laien verständlich
  • Bietet einen einzigartigen Einstieg in die Geologie Ostdeutschlands
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 26,96 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-44728-4
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf und auf allen Endgeräten nutzbar
  • Mengenrabatt verfügbar
Softcover 64,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Diese Softcover-Ausgabe, die ein unveränderter Nachdruck der 4. Auflage (1990) ist, hält das nachgefragte Lehrbuch weiterhin verfügbar.

Nach einführenden allgemeinverständlichen Bemerkungen über die Grundlagen der Geologie werden Bau und Bildungsgeschichte der Landschaften in Ostdeutschland, der ehemaligen DDR, dargestellt: das Tiefland im Norden, die Ostseeküste, das nördliche Harzvorland, der Harz, das östliche und südliche Harzvorland, das Thüringer Becken, der Thüringer Wald, das Thüringisch-Vogtländische Schiefergebirge, das Erzgebirge, das Erzgebirgische Becken, Nordwestsachsen, die Elbtalzone und die Lausitz. Ein Ausblick auf die mögliche geologische Entwicklung Europas sowie eine Betrachtung über die Landschaft Mitteleuropas in der Geschichte der Geologie schließen das Buch ab. Der Text wird durch zahlreiche geologische Blockbilder und Profilschnitte sowie zum großen Teil farbige Landschaftsfotos ergänzt.

Die Autoren

Otfried Wagenbreth ist emeritierter Professor für Technikgeschichte und Industriearchäologie der TU Bergakademie Freiberg.

Walter Steiner (†) war Direktor des Stadtmuseums in Weimar und Lehrbeauftragter der ehemaligen Hochschule für Architektur und Bauwesen (heute Bauhaus Universität) in Weimar.

Über die Autor*innen

Otfried Wagenbreth ist emeritierter Professor für Technikgeschichte und Industriearchäologie der TU Bergakademie Freiberg.

Walter Steiner (†) war Direktor des Stadtmuseums in Weimar und Lehrbeauftragter der ehemaligen Hochschule für Architektur und Bauwesen (heute Bauhaus Universität) in Weimar.

Stimmen zum Buch

“… Das vorliegende Band bietet einen einzigartigen Einstieg in die Geologie Ostdeutschlands und empfiehlt sich als wichtiges Grundlagen- und Nachschlagewerk sowie praktischer Exkursionsbegleiter für das Verständnis der geologischen Phänomene im Osten Deutschlands für Bibliotheken wie auch Schulen mit naturkundlichen Büchern!.“ (in: Bücherrundschau, Heft 1, 2015)


Inhaltsverzeichnis (5 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (5 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 26,96 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-44728-4
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf und auf allen Endgeräten nutzbar
  • Mengenrabatt verfügbar
Softcover 64,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Geologische Streifzüge
Buchuntertitel
Landschaft und Erdgeschichte zwischen Kap Arkona und Fichtelberg
Herausgeber
  • Otfried Wagenbreth
  • Walter Steiner
Copyright
1990
Verlag
Springer Spektrum
Copyright Inhaber
Springer Verlag
eBook ISBN
978-3-662-44728-4
DOI
10.1007/978-3-662-44728-4
Softcover ISBN
978-3-662-44727-7
Auflage
4
Seitenzahl
VIII, 196
Anzahl der Bilder
129 schwarz-weiß Abbildungen, 70 Abbildungen in Farbe
Zusätzliche Informationen
Ursprünglich erschienen im VEB Deutscher Verlag für Grundstoffindustrie, Leipzig, 1990
Themen