40% Rabatt auf Lehrbücher inklusive kostenlosem Versand weltweit und Springer Protocols eBooks für je 9,99!

Morbus Menière

Ein psychosomatisch orientierter Leitfaden

Autoren: Schaaf, Helmut

Vorschau
  • Aktualisierte und erweiterte Neuauflage des erfolgreichen Ratgebers
  • Klare Handlungsempfehlungen für Menière-Patienten, Betreuer und Institutionen
  • Aufschlußreiche Informationen für den behandelnden Arzt
  • Verständlich vermittelte Erfahrungen aus eigenem Betroffensein und intensiver Patientenbetreuung
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-08860-9
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Über dieses Buch

Quälender, anfallartiger Drehschwindel, Hörverlust und Tinnitus sind die typischen Zeichen einer Krankheit, die auch 140 Jahre nach ihrer Erstbeschreibung durch den französischen Arzt Prosper Menière in weiten Teilen immer noch mysteriös bleibt. Weder sind die genauen Ursachen dieses Leidens, das zu beidseitiger Taubheit, Unsicherheit und Hilflosigkeit bis zur Berufsunfähigkeit und einer depressiven Entwicklung mit zunehmendem "Seelenschwindel" führen kann, noch eine zuverlässige bewahrende oder gar heilende Behandlung bekannt. Dennoch ist Hilfe und Unterstützung möglich: In der aktualisierten und völlig neu überarbeiteten Auflage stellt der Autor, ein selbst betroffener Arzt, der nach seiner Erkrankung in der psychosomatisch und neurootologisch orientierten Tinnitus Klinik Arolsen mit Tinnitus- und Menière-Patienten arbeitet, dar, was man über die Krankheit wissen sollte und welche Behandlungskonzepte möglich sind. Er selbst tritt für einen ganzheitlichen Ansatz ein, in dem nicht nur die Krankheit, sondern vor allem die Erkrankten im Vordergrund stehen.

Stimmen zum Buch

Aus dem Geleitwort von Prof. Dr. Klaus Jahnke: "Dieses sehr nützliche Kompendium hat ein Arzt geschrieben, der selbst an der Menière-Krankheit und ihren Folgen leidet. Folglich schildert er allgemein verständlich, zugleich detailliert viele Facetten des Krankheitsbildes sowohl aus der Sicht des Patienten, als auch aus der des behandelnden Arztes. Der Leser erhält nicht nur einen umfassenden Überblick über die aktuellen Therapieansätze, sondern er wird auch in einer sehr ausgewogenen und vernünftigen Weise über die Möglichkeiten der Selbsthilfe aufgeklärt. Dieses Büchlein sollte von jedem Arzt gelesen werden, der Menière-Kranke behandelt." (Tinnitus forum 8/98)

Inhaltsverzeichnis (11 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (11 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-08860-9
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Morbus Menière
Buchuntertitel
Ein psychosomatisch orientierter Leitfaden
Autoren
Copyright
1998
Verlag
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Inhaber
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-662-08860-9
DOI
10.1007/978-3-662-08860-9
Auflage
2
Seitenzahl
XIX, 135
Anzahl der Bilder
50 schwarz-weiß Abbildungen
Themen