Um 50% gesenkte Preise für eBooks in Medizin und Psychologie und 40% Rabatt auf Mathematik und Statistik!

Springer-Lehrbuch

Lebensmittelchemie

Autoren: Baltes, Dr. Werner

Vorschau
  • Aktuell, kompakt und preisgünstig
  • Rechtsteil neu verfasst
  • Neues, modernes Layout
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-08281-2
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Über dieses Lehrbuch

Dieses Buch entstand aus Vorlesungen für Studenten der Lebensmitteltechnologie an der TU Berlin. Es wendet sich an Studenten, die Lebensmittelchemie im Nebenfach studieren, wie z.B. Lebensmitteltechnologen, Ernährungswissenschaftler, Chemiker und Mediziner. Für Studenten im Hauptfach Lebensmittelchemie gibt das Buch eine knapp gefasste, aber ausgewogene Übersicht über das gesamte und manchmal nicht leicht zu überschauende Gebiet.
Lebensmittelchemie ist mehr als nur die Lehre von den Lebensmittel-Inhaltsstoffen. Vielmehr schließt sie auch das Wissen über die Bildung und Biochemie dieser Stoffe, ihre Reaktionen untereinander, die technologischen Eigenschaften und ihren Stoffwechsel mit ein. Deswegen sind auch die Gewinnung und Verarbeitung der Lebensmittel, die Lebensmittelzusatzstoffe, Fremdstoffe, toxikolgische Aspekte und nicht zuletzt auch die rechtlichen Regelungen mitbehandelt worden. Die 5. Auflage wurde vollständig überarbeitet und mit einem modernen Layout versehen; der Rechtsteil wurde neu verfasst.

Stimmen zum Buch

Aus den Rezensionen zur 6. Auflage:

"Ein Klassiker stellt sich völlig überarbeitet und überaus aktuell vor. … Erstaunlich ist die Übersichtlichkeit des Buches … Gerade das macht den Band für Selbststudium und rasches Nachschlagen besonders wertvoll. … die Abbildungen und Tabellen sind ausreichend vorhanden. … Ein didaktisch überaus brauchbares Buch, das auf langjähriger eigener Lehrerfahrung des Autors basiert und erstaunlich viele Einzelheiten in knapper gut lesbarer Form darbietet. Diese neue Auflage … kann … allen, die sich … einen gezielten Überblick über die Lebensmittelchemie in ihrer Gesamtheit verschaffen wollen [sic] rückhaltlos empfohlen werden." (W. Pfannhauser, in: Lebensmittel & Biotechnologie, 2007, Issue 2, S. 56)

 

"Hochschullehrbuch für Studenten, die im Nebenfach Lebensmittechemie studieren, so z.B. Lebensmitteltechnologen, Ernährungswissenschaftler, Chemiker, Pharmazeuten und Mediziner. Dieser gestraffte Kurs ist für Hauptfach-Studenten durchaus auch gut verwendbar, wenn sie einen Gesamtüberblick zum Stoff haben möchten. … Im Kapitel zum Lebensmittelrecht wird der Einfluss des europäischen Lebensmittelrechts auf das deutsche Lebensmittelrecht gründlicher beleuchtet. Für Bibliotheken an Hochschulstandorten." (Hörning, in: ekz-Informationsdienst Einkaufszentrale für öffentliche Bibliotheken, 2007, Issue 35)

 

"... Das Werk folgt … in einer Vorlesung für Lebensmittelchemie. Dabei wird kein wichtiges Thema ausgelassen. ... Positiv ist zu vermerken, dass immer wieder auf die ernährungswissenschaftlichen Aspekte eingegangen wird. Dies erscheint sinnvoll, da dieses Buch gerade bei den Studierenden der Ernährungswissenschaft/ Ökotrophologie häufig Verwendung findet. Zusammenfassend ist festzustellen, dass ‘der Baltes‘ weiterhin die wichtigste Quelle zur schnellen Information über Themen der Lebensmittelchemie ist. Es dürfen ihm weitere erfolgreiche Auflagen gewünscht werden." (Helmut Erbersdobler, in: Ernährungs-Umschau, August/2009, Vol. 56, Issue 8, S. 483)


Inhaltsverzeichnis (25 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (25 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-08281-2
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Lebensmittelchemie
Autoren
Titel der Buchreihe
Springer-Lehrbuch
Copyright
2000
Verlag
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Inhaber
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-662-08281-2
DOI
10.1007/978-3-662-08281-2
Buchreihen ISSN
0937-7433
Auflage
5
Seitenzahl
XV, 470
Themen