Industrielle Kostenrechnung

Eine Einführung

Autoren: Plinke, Wulff, Rese, Mario

Vorschau
  • Sichere Einführung in die Grundlagen der Industriellen Kostenrechnung
  • Auf die Anforderungen von Ingenieuren zugeschnitten
  • Nachvollziehbare, klare Systematik der Verfahren
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 23,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-07879-2
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf und auf allen Endgeräten nutzbar
  • Mengenrabatt verfügbar
Über dieses Buch

Kostenbewußtes Denken und Handeln wird heute im Zeichen steigender Wettbewerbsintensität als eine selbstverständliche Anforderung an alle Führungskräfte in der Praxis gesehen. Dieses gilt gleichermaßen für kaufmännische wie für technische Führungskräfte, ob sie nun in der Konstruktion, der Produktion oder im Vertrieb tätig sind. Jede Führungskraft muß in der Lage sein zu beurteilen, welche Kosteninformationen für welche Entscheidungen benötigt werden, wie die Daten zu interpretieren und welche Konsequenzen für das betriebliche Handeln daraus zu ziehen sind. "Industrielle Kostenrechnung" bietet Studierenden sowohl der Wirtschaftswissenschaften als auch der Ingenieurwissenschaften ebenso wie Praktikern eine sichere Einführung in die Grundlagen der Industriellen Kostenrechnung. Das Buch hebt sich von anderen Lehrtexten vor allem durch eine klare Systematik der Verfahren der Industriellen Kostenrechnung sowie durch eine an der Zielgruppe der Ingenieure orientierte Darstellung ab.

Über die Autor*innen

Professor Wulff Plinke, Jahrgang 1942. Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Köln, Dr.rer.oec. 1972. Habilitation und venia legendi an der Ruhr-Universität Bochum 1981. 1982 Professor für Betriebswirtschaftslehre an der Universität Hannover, 1985 Professur für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre an der Freien Universität Berlin. Seit 1993 Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Marketing an der Humboldt-Universität zu Berlin.

Professor Mario Rese geboren 1964 in Berlin, Studium der Betriebswirtschaftslehre in Göttingen, Dr. rer. pol. 1993 an der Freien Universität Berlin, Habilitation und venia legendi an der Humboldt-Universität zu Berlin 1998. Seit 1999 Professor für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Marketing, an der Universität Paderborn.  

Inhaltsverzeichnis (14 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (14 Kapitel)
  • Einführung in die industrielle Kosten- und Leistungsrechnung

    Seiten 3-22

    Plinke, Prof. Dr. rer. oec. Wulff (et al.)

  • Der Kostenbegriff und seine Unterbegriffe

    Seiten 23-39

    Plinke, Prof. Dr. rer. oec. Wulff (et al.)

  • Der Leistungsbegriff und seine Unterbegriffe

    Seiten 41-45

    Plinke, Prof. Dr. rer. oec. Wulff (et al.)

  • Rechnungsprinzipien der industriellen Kosten- und Leistungsrechnung (IKR)

    Seiten 47-49

    Plinke, Prof. Dr. rer. oec. Wulff (et al.)

  • Systemmerkmale der industriellen Kosten- und Leistungsrechnung (IKR)

    Seiten 51-58

    Plinke, Prof. Dr. rer. oec. Wulff (et al.)

Dieses Buch kaufen

eBook 23,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-662-07879-2
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf und auf allen Endgeräten nutzbar
  • Mengenrabatt verfügbar
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Industrielle Kostenrechnung
Buchuntertitel
Eine Einführung
Autoren
Copyright
2002
Verlag
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Inhaber
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-662-07879-2
DOI
10.1007/978-3-662-07879-2
Auflage
6
Seitenzahl
XII, 301
Anzahl der Bilder
63 schwarz-weiß Abbildungen
Zusätzliche Informationen
Ursprünglich erschienen in der Reihe: "Springer-Lehrbuch"
Themen