cover

Medienkonzepte zur chancengerechten Schulentwicklung

Fallstudien an Schulen mit besonders herausfordernden Schüler*innenkompositionen

Autoren: Schulze, Johanna

Dieses Buch kaufen

eBook 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-34416-0
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 64,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Johanna Schulze untersucht in ihrer Arbeit mithilfe längsschnittlich angelegter Fallstudien und eines Mixed-Methods-Ansatzes die forschungsleitende Fragestellung, inwiefern und unter welchen Bedingungen schulische Medienkonzepte ihr Potenzial als Instrumente der Schulentwicklung an Schulen der Sekundarstufe I mit besonders herausfordernden Schüler*innenkompositionen im Bundesland Nordrhein-Westfalen entfalten können. Mit den Ergebnissen werden hemmende und förderliche Bedingungsfaktoren für den Implementierungsprozess schulischer Medienkonzepte auf den unterschiedlichen Ebenen von Schule offengelegt und auf einen inhaltlichen Entwicklungsbedarf dieser verwiesen.

Über die Autor*innen

Johanna Schulze ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an den Lehrstühlen für Schulpädagogik sowie Allgemeine Didaktik und Schulpädagogik unter Berücksichtigung der Medienpädagogik der Universität Paderborn. Ihre Arbeits- und Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen der Schulentwicklung unter besonderer Berücksichtigung der schulischen (Medien-)Konzeptarbeit sowie der Gestaltung von Lehrer*innenbildung im Zuge der Digitalisierung.

Inhaltsverzeichnis (8 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (8 Kapitel)
  • Einleitung und Überblick

    Seiten 1-9

    Schulze, Johanna

  • Die Bedeutung schulischer Medienkonzepte in der digitalen Welt als erweiterte Aufgabe der Schulentwicklung

    Seiten 11-55

    Schulze, Johanna

  • Mögliche Bedingungsfaktoren für die Implementierung schulischer Medienkonzepte unter Berücksichtigung des veränderten Bildungsauftrags für Einzelschulen

    Seiten 57-107

    Schulze, Johanna

  • Zur Bedeutsamkeit schulischer Medienkonzepte für Schulen mit besonders herausfordernden Schüler*innenkompositionen

    Seiten 109-133

    Schulze, Johanna

  • Fazit, Analysemodell, Forschungsdesiderata und daraus resultierende Forschungsfragen

    Seiten 135-142

    Schulze, Johanna

Dieses Buch kaufen

eBook 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-34416-0
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 64,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Services zu diesem Buch

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Medienkonzepte zur chancengerechten Schulentwicklung
Buchuntertitel
Fallstudien an Schulen mit besonders herausfordernden Schüler*innenkompositionen
Autoren
Copyright
2021
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-34416-0
DOI
10.1007/978-3-658-34416-0
Softcover ISBN
978-3-658-34415-3
Auflage
1
Seitenzahl
XVI, 397
Anzahl der Bilder
13 schwarz-weiß Abbildungen, 9 Abbildungen in Farbe
Themen