cover

Resilienz und Kultur

Wie kulturelle Kontexte Resilienzprozesse bei jungen Geflüchteten prägen

Autoren: Beckers, Corinna Bettina

Dieses Buch kaufen

eBook 42,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • Erscheinungstermin: 6. Juli 2021
  • ISBN 978-3-658-34150-3
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
Softcover 54,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Die Monographie analysiert das Verhältnis der wissenschaftlichen Konstrukte „Resilienz“ und „Kultur“ und postuliert auf Basis ihrer empirischen Befunde wichtige Interdependenzen im Sinne einer Cultural Resilience. Kulturelle Aspekte von Bewältigung wurden in mehr als 50 Jahren Resilienzforschung nur wenig beachtet. In Abgrenzung hiervon lässt sich die Masterarbeit einordnen in eine innovative Forschungswelle, die Resilienz als kulturell eingebettet definiert. Kulturelle Resilienz wird als basaler Referenzpunkt für Interventionsdesigns bewertet, die auf effektive Förderung der Resilienzfähigkeit (junger) Geflüchteter abzielen. Die qualitative Studie, die spätestens mit dem „Sommer der Migration“ 2015 von besonderer Relevanz für Sozialarbeitswissenschaft wie Praxis der Sozialen Arbeit ist, leistet so einen Beitrag zur Bearbeitung des Forschungsdesiderates zur kulturellen Kontextabhängigkeit von Resilienz

Über die Autor*innen

Die Autorin Corinna Bettina Beckers ist Politologin und Sozialarbeiterin und seit 2015 Mitarbeiterin derheilpädagogisch-psychotherapeutischen Kinder- und Jugendhilfe in München (hpkj e.V.).Aktuell berät sie bei der Migrationsberatung des Vereins Geflüchtete und Migrant*innen in verschiedenen Settings, unter anderem „offen“ und niedrigschwellig im Beratungscafé der Sozialgenossenschaft Bellevue di Monaco.

Inhaltsverzeichnis (4 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (4 Kapitel)
  • Einführung

    Seiten 1-14

    Beckers, Corinna Bettina

  • Theoretische Grundlagen

    Seiten 15-24

    Beckers, Corinna Bettina

  • Empirie

    Seiten 25-133

    Beckers, Corinna Bettina

  • Fazit und Ausblick: Cultural Resilience und das Postulat kultursensibler Resilienzförderung

    Seiten 135-139

    Beckers, Corinna Bettina

Dieses Buch kaufen

eBook 42,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • Erscheinungstermin: 6. Juli 2021
  • ISBN 978-3-658-34150-3
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
Softcover 54,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Services zu diesem Buch

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Resilienz und Kultur
Buchuntertitel
Wie kulturelle Kontexte Resilienzprozesse bei jungen Geflüchteten prägen
Autoren
Copyright
2021
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-34150-3
DOI
10.1007/978-3-658-34150-3
Softcover ISBN
978-3-658-34149-7
Auflage
1
Seitenzahl
XIII, 146
Anzahl der Bilder
2 schwarz-weiß Abbildungen
Themen