40% Rabatt auf Sachbücher & Ratgeber – Jetzt Angebot sichern!

Gesundheit. Politik - Gesellschaft - Wirtschaft
cover

Assistive Technologien im Sozial- und Gesundheitssektor

Herausgeber: Luthe, Ernst-Wilhelm, Müller, S.V., Schiering, Ina (Hrsg.)

  • Zur Vermarktung assistiver Technologien durch Unternehmen der Wohnungswirtschaft und Technologieproduzenten
  • Ermöglichung des Verbleibs in der eigenen Wohnung zugunsten pflegebedürftiger und kranker Personen als Strategie für Anbieter des Sozial- und Gesundheitssektors
  • Neuausrichtung der Professionalität von Gesundheits- und Sozialberufen 
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 46,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • Die eBook-Version des Titels ist in Kürze verfügbar
  • Erscheinungstermin: 22. Oktober 2021
  • ISBN 978-3-658-34027-8
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate:
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
Softcover 59,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Inwiefern kann die Verwendung assistiver Technologien im Sozial- und Gesundheitssektor eine Antwort sein auf drängende Fragen des demografischen Wandels, des sektoralen Fachkräftemangels und der gesellschaftlichen Teilhabe vulnerabler Personen? Sind sie ein wünschenswerter Beitrag zur Selbstbestimmung und Erhöhung der Versorgungssicherheit der Bevölkerung oder eine fatale Entwicklung hin zu einer Ökonomisierung unserer Hilfesysteme?  Das Buch nimmt hierzu Stellung aus unterschiedlichen Richtungen: medizinisch, psychologisch, ökonomisch, rechtlich, gesellschaftswissenschaftlich und aus Sicht der Informatik.

Mit seinem Erscheinen in der Reihe „Gesundheit. Politik-Gesellschaft-Wirtschaft“ (hrsg. von E.-W. Luthe und J.N. Weatherly) steht das Buch für die wachsende Erkenntnis, Gesundheitspolitik als interdisziplinäre Aufgabe zu betrachten.

Über die Autor*innen

Dr. Ernst-Wilhelm Luthe ist Professor für Öffentliches Recht und Sozialrecht am Institut für angewandte Rechts- und Sozialforschung (IRS) an der Ostfalia Hochschule Braunschweig-Wolfenbüttel.

Dr. Sandra Verena Müller ist Professorin für Rehabilitation und Teilhabe an der Fakultät Soziale Arbeit an der Ostfalia Hochschule Braunschweig-Wolfenbüttel.

Dr. Ina Schiering ist Professorin mit dem Schwerpunkt Datenschutz und IT Sicherheit am Institut für Information Engineering (IIE) an der Ostfalia Hochschule Braunschweig-Wolfenbüttel.



Dieses Buch kaufen

eBook 46,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • Die eBook-Version des Titels ist in Kürze verfügbar
  • Erscheinungstermin: 22. Oktober 2021
  • ISBN 978-3-658-34027-8
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate:
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
Softcover 59,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Services zu diesem Buch

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Assistive Technologien im Sozial- und Gesundheitssektor
Herausgeber
  • Ernst-Wilhelm Luthe
  • S.V. Müller
  • Ina Schiering
Titel der Buchreihe
Gesundheit. Politik - Gesellschaft - Wirtschaft
Copyright
2021
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-34027-8
DOI
10.1007/978-3-658-34027-8
Softcover ISBN
978-3-658-34026-1
Buchreihen ISSN
2625-1515
Auflage
1
Seitenzahl
VIII, 602
Anzahl der Bilder
23 schwarz-weiß Abbildungen, 56 Abbildungen in Farbe
Themen