Edition Centaurus – Neuere Medizin- und Wissenschaftsgeschichte
cover
Open Access This content is freely available online to anyone, anywhere at any time.

Anatomie des Amoklaufs

Malaiischer Mĕngamok und School Shooting

Autoren: Sell, Madlen

Dieses Buch kaufen

eBook  
  • ISBN 978-3-658-33104-7
  • Dieses Buch ist ein Open Access Buch und ist frei zugänglich auf link.springer.com
Softcover 42,79 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

In diesem Open-Access-Buch widerlegt Madlen Sell die weit verbreitete Annahme, dass es sich bei School Shootings um Amokläufe handelt. Vielmehr ähneln School Shootings hinsichtlich der langen und zum Teil minutiösen Tatvorbereitung und der Tatausführung zielgerichteten terroristischen Anschlägen von Einzeltätern. Als Konsequenz sollten School Shootings nicht als Amokläufe, sondern als Schulanschläge bezeichnet werden.



Über die Autor*innen

Dr. Madlen Sell hat Psychologie und Humanmedizin in Straßburg und Heidelberg studiert. Sie arbeitet als Assistenzärztin in der Universitätsklinik Balgrist in Zürich.  



Inhaltsverzeichnis (8 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (8 Kapitel)
  • Einleitung

    Seiten 1-2

    Sell, Madlen

  • Material und Methodik

    Seiten 3-6

    Sell, Madlen

  • Begriffsdefinitionen

    Seiten 7-19

    Sell, Madlen

  • Theorien zur Entstehung aggressiven Verhaltens

    Seiten 20-41

    Sell, Madlen

  • Amok

    Seiten 42-100

    Sell, Madlen

Dieses Buch kaufen

eBook  
  • ISBN 978-3-658-33104-7
  • Dieses Buch ist ein Open Access Buch und ist frei zugänglich auf link.springer.com
Softcover 42,79 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Anatomie des Amoklaufs
Buchuntertitel
Malaiischer Mĕngamok und School Shooting
Autoren
Titel der Buchreihe
Edition Centaurus – Neuere Medizin- und Wissenschaftsgeschichte
Copyright
2021
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en)
eBook ISBN
978-3-658-33104-7
DOI
10.1007/978-3-658-33104-7
Softcover ISBN
978-3-658-33103-0
Buchreihen ISSN
2510-0882
Auflage
1
Seitenzahl
X, 251
Themen