Politikevaluation

Eine Einführung

Autoren: Sager, F., Hadorn, S., Balthasar, A., Mavrot, C.

Vorschau
  • Stringente Buchstruktur als Grundlage für Lehrveranstaltungen
  • Systematisch analoger, didaktischer Aufbau jedes Kapitels
  • Kostenlos für Leser: Zusätzliche Fragen zum Buch in der Springer Nature Flashcards-App
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 22,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-32490-2
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover + Digital Flashcards 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Lehrbuch

Dieses Lehrbuch führt in die Grundlagen der Politikevaluation ein. Es zeigt deren Begrifflichkeiten, Entstehung, Theorien und die heute gültigen Konzepte sowie die empirischen Methoden für die Wirkungsanalyse öffentlicher Politik. Die Einführung ist didaktisch ausgerichtet und anwendungsorientiert mit realen Beispielen und praxisnahen Aufgaben und Lösungen versehen. Das Buch richtet sich an Studierende an höheren Bildungsinstitutionen, welche die Grundlagen der Evaluation kennenlernen möchten. Ebenso dient das Buch aber auch Akteur*innen, die sich mit der Aufgabe konfrontiert sehen, Evaluationen in einem politischen Kontext in Auftrag zu geben, zu erstellen, zu beurteilen oder zu nutzen. Dies betrifft die öffentliche Verwaltung, Nicht-Regierungsorganisationen, Verbände, sowie Mitglieder der Legislative und der Exekutive, die Policy-Entscheidungen treffen. 

Zusätzliche Fragen per App: Laden Sie die Springer Nature Flashcards-App kostenlos herunter und nutzen Sie exklusives Zusatzmaterial, um Ihr Wissen zu prüfen. 

Über die Autor*innen

Dr. Fritz Sager ist Professor für Politikwissenschaft mit Schwerpunkt Policy-Analyse und Evaluation am KPM Kompetenzzentrum für Public Management der Universität Bern.

Dr. Susanne Hadorn ist Projektleiterin am KPM Kompetenzzentrum für Public Management der Universität Bern.

Dr. Andreas Balthasar ist Titularprofessor für Politikwissenschaft an der Kultur- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät sowie am Departement für Gesundheitswissenschaften und Medizin  der Universität Luzern.

Dr. Céline Mavrot ist Projektleiterin am KPM Kompetenzzentrum für Public Management der Universität Bern und Post-Doktorandin an der University of California – Los Angeles (UCLA).


Inhaltsverzeichnis (12 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (12 Kapitel)
  • Begriffliche Grundlagen

    Seiten 1-15

    Sager, Fritz (et al.)

  • Konzeptionelle Grundlagen öffentlicher Politik

    Seiten 17-38

    Sager, Fritz (et al.)

  • Die Entstehung und Etablierung der Wirkungsforschung

    Seiten 39-64

    Sager, Fritz (et al.)

  • Überblick über ausgewählte Evaluationsansätze

    Seiten 65-96

    Sager, Fritz (et al.)

  • Evaluationsgegenstände und Kriterien

    Seiten 97-118

    Sager, Fritz (et al.)

Dieses Buch kaufen

eBook 22,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-32490-2
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover + Digital Flashcards 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Politikevaluation
Buchuntertitel
Eine Einführung
Autoren
Copyright
2021
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-32490-2
DOI
10.1007/978-3-658-32490-2
Softcover ISBN
978-3-658-32489-6
Auflage
1
Seitenzahl
XIX, 268
Anzahl der Bilder
16 schwarz-weiß Abbildungen, 9 Abbildungen in Farbe
Themen