Jetzt sichern: 40% Rabatt auf englischsprachige Ratgeber und Sachbücher!

Open Access This content is freely available online to anyone, anywhere at any time.

Studierendenmigration und Entwicklung

Eine Fallstudie am Beispiel des KAAD

Autoren: Krannich, Sascha, Hunger, Uwe

Vorschau
  • Neue Forschung im Nexus Migration, Bildung und Entwicklung
  • Georgien, Ghana, Indonesien, Kolumbien und Palästina im Vergleich
  • Open Access
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook  
  • ISBN 978-3-658-32048-5
  • Dieses Buch ist ein Open Access Buch und ist frei zugänglich auf link.springer.com
Softcover 42,79 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Wie tragen internationale Studierende und Alumni zur Entwicklung in ihren Herkunftsländern bei? Ist der Entwicklungseffekt am größten, wenn Studierende direkt nach Beendigung ihres Studiums wieder in ihre Herkunftsländer zurückkehren und sich dort vor Ort engagieren oder können sie die Entwicklung ihres Herkunftslandes auch unterstützen, wenn sie nach dem Studium im Ausland bleiben und sich mit ihrem Wissen und Kapital über transnationale Netzwerke in den Entwicklungsprozess ihres Herkunftslandes einbringen? Konkret wird diese Frage in dieser Open Access Publikation am Beispiel der Stipendien- und Alumniarbeit des Katholischen Akademischen Ausländer-Dienstes (KAAD) in fünf Ländern unterschiedlicher Entwicklungsregionen untersucht: Georgien, Ghana, Indonesien, Kolumbien und Palästina.

Über die Autor*innen

Dr. Sascha Krannich ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Geschichte der Medizin an der Justus-Liebig-Universität Gießen mit den Schwerpunkten Migration, Menschenrechte und Global Health sowie Mitglied der Forschungsgruppe Migration und Menschenrechte (FGMM) an der Justus-Liebig-Universität Gießen.

Dr. Uwe Hunger ist Professor für Politikwissenschaft mit dem Schwerpunkt Migration an der Hochschule Fulda, Privatdozent am Institut für Politikwissenschaft an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, Sprecher des Arbeitskreises Migrationspolitik in der Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaft (DVPW) und Fellow am Forschungskolleg der Universität Siegen sowie am Center for Comparative Migration Studies an der University of California San Diego.


Inhaltsverzeichnis (6 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (6 Kapitel)
  • Einleitung

    Seiten 1-7

    Krannich, Sascha (et al.)

  • Untersuchungsdimensionen und methodisches Vorgehen

    Seiten 9-16

    Krannich, Sascha (et al.)

  • Ergebnisse: Vor dem Studium

    Seiten 17-46

    Krannich, Sascha (et al.)

  • Ergebnisse: Während des Studiums

    Seiten 47-76

    Krannich, Sascha (et al.)

  • Ergebnisse: Nach dem Studium

    Seiten 77-148

    Krannich, Sascha (et al.)

Dieses Buch kaufen

eBook  
  • ISBN 978-3-658-32048-5
  • Dieses Buch ist ein Open Access Buch und ist frei zugänglich auf link.springer.com
Softcover 42,79 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Studierendenmigration und Entwicklung
Buchuntertitel
Eine Fallstudie am Beispiel des KAAD
Autoren
Copyright
2021
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en)
eBook ISBN
978-3-658-32048-5
DOI
10.1007/978-3-658-32048-5
Softcover ISBN
978-3-658-32047-8
Auflage
1
Seitenzahl
XII, 177
Anzahl der Bilder
5 schwarz-weiß Abbildungen
Themen