essentials

COVID-19 und Psychologie

Mensch und Gesellschaft in Zeiten der Pandemie

Autoren: Haas, John

Vorschau
  •  Kompakte, wissenschaftliche fundierte Übersicht über psychologische Pandemieauswirkungen

Dieses Buch kaufen

eBook 4,48 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-32031-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 14,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Bereits jetzt hat die COVID-19 Pandemie tiefe Spuren auf allen Ebenen menschlichen Handelns und Empfindens hinterlassen. Was die bestmögliche Bewältigung der Situation betrifft, liegt es nicht nur an den Regierungen, Expert*innen und Mitarbeiter*innen in Gesundheitssystemen, sondern letztlich an jedem einzelnen, richtig zu handeln. Das Verständnis für die psychologischen Hintergründe und die gesellschaftlichen Zusammenhänge ist dabei von wesentlichem Nutzen. Dieses essential soll im Sinne einer gemeinsamen und gelingenden Bewältigung ebenfalls einen Beitrag dazu leisten.


Über die Autor*innen

Mag. John G. Haas ist Diplompsychologe und Unternehmer. Er unterrichtet an zwei österreichischen Fachhochschulen Psychologie, Data Science und Future Studies. Das Hauptaugenmerk seiner Arbeit liegt in der Erforschung und Entwicklung psychosozialer Services im Rahmen digitaler Anwendungen. So zeichnete er unter anderem für die Entwicklung der mehrfach ausgezeichneten „fem:help“-App verantwortlich, die von der österreichischen Bundesregierung als kostenfreier Service angeboten wurde. Aktuell arbeitet er an verschiedenen Projekten zu den Themen COVID-19, digital health und Infodemiologie.

Inhaltsverzeichnis (8 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (8 Kapitel)
  • Epidemien und Pandemien – Warum sie entstehen und wie sie bekämpft werden

    Seiten 1-4

    Haas, Mag. John G.

  • Die menschliche Psyche – eine kurze Betrachtung

    Seiten 5-9

    Haas, Mag. John G.

  • Psychologische Aspekte von Epidemien und Pandemien

    Seiten 11-20

    Haas, Mag. John G.

  • Eine kurze Psychohistorie von Epidemien und Pandemien

    Seiten 21-25

    Haas, John G.

  • Die COVID-19 Pandemie und die menschliche Psyche

    Seiten 27-35

    Haas, John G.

Dieses Buch kaufen

eBook 4,48 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-32031-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 14,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
COVID-19 und Psychologie
Buchuntertitel
Mensch und Gesellschaft in Zeiten der Pandemie
Autoren
Titel der Buchreihe
essentials
Copyright
2020
Verlag
Springer
Copyright Inhaber
Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-32031-7
DOI
10.1007/978-3-658-32031-7
Softcover ISBN
978-3-658-32030-0
Buchreihen ISSN
2197-6708
Auflage
1
Seitenzahl
XVII, 69
Anzahl der Bilder
14 schwarz-weiß Abbildungen
Themen