Empowerment-Workshops für Menschen mit Rassismuserfahrungen

Theoretische Überlegungen und biographisch-professionelles Wissen aus der Bildungspraxis

Autoren: Mohseni, Maryam

Vorschau

Dieses Buch kaufen

eBook  
  • ISBN 978-3-658-31005-9
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
Softcover 54,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Empowerment aus People-of-Color-Perspektive ist im wissenschaftlichen Feld um Bildung und Migration in der BRD bisher wenig vorzufinden. Ziel von Empowerment-Arbeit ist es, People of Color zu Subjekten der Bildungsarbeit zu machen und mit den oft unhinterfragten weißen Normalitätsvorstellungen im Bildungswesen zu brechen, die oftmals auf defizitorientierten, kulturalisierenden oder viktimisierenden Blickwinkeln basieren. Empowerment-Workshops sind Bildungsangebote von People of Color für People of Color. Im Zentrum stehen die Themen der Menschen, die in Deutschland alltägliche Rassismuserfahrungen machen. Diese Dissertation geht der Frage nach, wie solch eine Bildungsarbeit aussieht, die sich explizit an Menschen mit Rassismuserfahrungen richtet. Hier werden theoretische Grundlegungen der Rassismuskritik um das Wissen über Empowerment-Workshops erweitert. Dabei wird der Frage nach den Bedingungen des Gelingens von Bildungsangeboten für People of Color nachgegangen. 

Über die Autor*innen

Maryam Mohseni ist Grundschullehrerin in Berlin-Neukölln. Sie arbeitet in der politischen Bildungsarbeit im Bereich Empowerment für People of Color und Rassismuskritik.  

Inhaltsverzeichnis (11 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (11 Kapitel)
  • ZUM VERSTÄNDNIS VON SUBJEKT, MACHT UND WISSEN – POSTKOLONIALE UND SUBJEKTTHEORETISCHE PERSPEKTIVEN

    Seiten 29-63

    Mohseni, Maryam

  • DAS KONZEPT PEOPLE OF COLOR

    Seiten 64-99

    Mohseni, Maryam

  • DAS KONZEPT EMPOWERMENT IN DER BILDUNGSARBEIT

    Seiten 100-133

    Mohseni, Maryam

  • DISKURSVERLÄUFE UM BILDUNG UND MIGRATION

    Seiten 137-178

    Mohseni, Maryam

  • RASSISMUSKRITISCHE BILDUNGSARBEIT: THEORETISCHE GRUNDLAGEN

    Seiten 179-243

    Mohseni, Maryam

Dieses Buch kaufen

eBook  
  • ISBN 978-3-658-31005-9
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
Softcover 54,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Empowerment-Workshops für Menschen mit Rassismuserfahrungen
Buchuntertitel
Theoretische Überlegungen und biographisch-professionelles Wissen aus der Bildungspraxis
Autoren
Copyright
2020
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-31005-9
DOI
10.1007/978-3-658-31005-9
Softcover ISBN
978-3-658-31004-2
Auflage
1
Seitenzahl
XXVIII, 552
Themen