essentials

Psychotherapie in Zeiten kollektiver Verunsicherung

Therapieschulübergreifende Gedanken am Beispiel der Corona-Krise

Autoren: Vogel, Ralf T.

Vorschau
  • Schulenübergreifende Psychotherapie bei Ungewissheit und Existenzfragen

Dieses Buch kaufen

eBook 4,48 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-30946-6
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 14,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Dieses   essential  hinterfragt die psychotherapeutische Praxis, die sich in den deutschsprachigen Ländern bisher in einem gesellschaftlichen Klima von Frieden und Sicherheit entwickelte und sich unter diesen Bedingungen als fester Bestandteil des Gesundheitssystems und der Gesellschaft etablieren konnte. Durch globale Krisen wie zuletzt der Corona-Pandemie schwindet diese bisher selbstverständliche Basis, und eine allgemeine, auch den/die Therapeut*in erfassende Verunsicherung zieht in die Praxen ein. Dabei sehen sich Therapeut*innen und Patient*innen den gleichen ängstigenden und verstörenden Einflüssen etwa seitens der Medien oder der Politik ausgesetzt; auch der/die Therapeut*in ist in seinen/ihren Bewältigungs- und Abwehrmöglichkeiten herausgefordert und muss sich zu den ihn/sie umgebenden, manchmal dramatischen Ereignissen eine persönliche Stellung erarbeiten.

Über die Autor*innen

Ralf T. Vogel ist Psychologischer Psychotherapeut, Psychoanalytiker und Verhaltenstherapeut in freier Praxis in Ingolstadt, Honorarprofessor für Psychotherapie und Psychoanalyse und Psychotherapie an der HfBK Dresden. Er ist Dozent und Supervisor an diversen psychotherapeutischen Ausbildungsinstituten und Mitglied verschiedener wissenschaftlicher Gremien.

Inhaltsverzeichnis (9 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (9 Kapitel)
  • Einführung

    Seiten 1-2

    Vogel, Prof. Dr. Ralf T.

  • Die Ausgangslage

    Seiten 3-5

    Vogel, Prof. Dr. Ralf T.

  • Psychotherapie in und mit kollektiven Ausnahmeszenarien

    Seiten 7-13

    Vogel, Prof. Dr. Ralf T.

  • Existenzielle Therapeut*innen wider willen

    Seiten 15-21

    Vogel, Prof. Dr. Ralf T.

  • Tiefenpsychologische Überlegungen

    Seiten 23-30

    Vogel, Prof. Dr. Ralf T.

Dieses Buch kaufen

eBook 4,48 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-30946-6
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 14,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Psychotherapie in Zeiten kollektiver Verunsicherung
Buchuntertitel
Therapieschulübergreifende Gedanken am Beispiel der Corona-Krise
Autoren
Titel der Buchreihe
essentials
Copyright
2020
Verlag
Springer
Copyright Inhaber
Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-30946-6
DOI
10.1007/978-3-658-30946-6
Softcover ISBN
978-3-658-30945-9
Buchreihen ISSN
2197-6708
Auflage
1
Seitenzahl
XI, 50
Anzahl der Bilder
2 schwarz-weiß Abbildungen
Themen