essentials

Auftragskommunikation

Für Unternehmen und Institutionen sprechen

Autoren: Schulz, Jürgen, Galling-Stiehler, Andreas, Müller, Robert Caspar

Vorschau
  • Wie Unternehmen und Institutionen sich durch Auftragskommunikation ihrer Selbst vergewissern können

Dieses Buch kaufen

eBook 4,48 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-30583-3
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 14,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Public Relations, Public Affairs, Marketing, Werbung oder Social Media Relations – es gibt viele Namen dafür, wie Institutionen und Unternehmen von sich und ihren Leistungen reden machen. Sie beauftragen dafür interne und externe Mitarbeiter*innen in doppeltem Sinne: Sie weisen sie an und bestellen bei ihnen Ideen und Gestaltung. Eine Maxime dominiert immer mehr: Kommunikation, die funktionieren soll; untermauert durch Klicks, Sales, Likes oder Follower. Der Effekt wird zum Anlass gemacht; die bestellte Wirkung ersetzt die richtungsweisende Ursache. 

Dieses essential setzt diesem Trend ein neues Verständnis von Auftragskommunikation entgegen. Die Maxime lautet: Kommunikation ist für Unternehmen und Institutionen konstitutiv und gestaltend, nicht instrumentell. Sie brauchen dafür eine Selbstvergewisserung über ihre Leistungen und ihr Wertversprechen, was heute mit dem Modebegriff Purpose beschrieben wird. Die Autoren zeigen, welche entscheidende Rolle diese Selbstvergewisserung spielt, um Wertversprechen mit Sinn zu füllen, damit Stakeholder sowie die Auftragskommunikation an sich davon profitieren können. Ergänzt wird das Werk durch ein Glossar zu wichtigen Disziplinen der Auftragskommunikation.

Über die Autor*innen

Prof. Dr. Jürgen Schulz, Dr. Andreas Galling-Stiehler und Dr. Robert Caspar Müller lehren und forschen an der Universität der Künste Berlin (UdK) im Studiengang Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation. Gemeinsam haben sie das Institut für Auftragskommunikation in Berlin gegründet. Ihre Arbeitsschwerpunkte liegen in der Beratung, Forschung und Redaktion für Unternehmen und Institutionen.

Inhaltsverzeichnis (4 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (4 Kapitel)
  • Auftrag

    Seiten 1-7

    Schulz, Jürgen (et al.)

  • Kommunikation

    Seiten 9-16

    Schulz, Jürgen (et al.)

  • Auftragskommunikation

    Seiten 17-26

    Schulz, Jürgen (et al.)

  • Glossar: Disziplinen der Auftragskommunikation

    Seiten 27-32

    Schulz, Jürgen (et al.)

Dieses Buch kaufen

eBook 4,48 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-30583-3
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 14,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Auftragskommunikation
Buchuntertitel
Für Unternehmen und Institutionen sprechen
Autoren
Titel der Buchreihe
essentials
Copyright
2020
Verlag
Gabler Verlag
Copyright Inhaber
Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-30583-3
DOI
10.1007/978-3-658-30583-3
Softcover ISBN
978-3-658-30582-6
Buchreihen ISSN
2197-6708
Auflage
1
Seitenzahl
XVII, 38
Anzahl der Bilder
1 schwarz-weiß Abbildungen
Themen