Lesen statt warten - Kostenloser Sofortzugriff aufs eBook, sofern verfügbar*, bei jeder Buchbestellung

essentials

Bewegte Hochschullehre

Einführung in das Heidelberger Modell der bewegten Lehre

Autoren: Rupp, Robert, Dold, Chiara, Bucksch, Jens

Vorschau
  • Führt in ein praxisorientiertes Lehr- und Lernkonzept ein, das Dozierende anregt und Ideen vorschlägt, um Studierende durch Bewegung zu aktivieren und zu motivieren
  • Integriert aktuelle Erkenntnisse aus den Gesundheits-, Arbeits-, Lern- und Kognitionswissenschaften in ein handhabbares Baustein-Konzept
  • Bietet Praxisbeispiele für eine alltagsnahe und studienfachunabhängige Umsetzung einer bewegten Hochschullehre
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 4,48 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-30572-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 14,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-30571-0
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Die Autoren stellen in diesem essential ein innovatives Lehr-Lernkonzept vor, welches das Potenzial bewegungsaktivierender Ansätze nutzt, um Hochschullehre motivierender, lerneffizienter und gesundheitsförderlicher zu gestalten. Basierend auf aktuellen Erkenntnissen der Gesundheits-, Arbeits- und Lernforschung wird mit dem Heidelberger Modell bewegter Lehre ein erprobter Ansatz präsentiert, der hochschulische Lehr-Lernprozesse mit leichter (Mikro-)Bewegung – wie (Auf-)Stehen oder (Umher-)Gehen – lernzeitschonend und lehrnah zusammenführt. Studierenden eröffnet dies die Gelegenheit, während der Lehre die starre Sitzhaltung aufzugeben und sich (bewegungs-)aktiv mit dem Lerngegenstand auseinanderzusetzen. Das essential enthält praxisanregende Empfehlungen und konkrete Umsetzungsbeispiele für eine bewegte Gestaltung hochschulischer Lehre.

Über die Autor*innen

Dr. Robert Rupp und Chiara Dold, M.A. sind Akademische Mitarbeiter in der Abteilung Prävention und Gesundheitsförderung der Pädagogischen Hochschule Heidelberg.
Prof. Dr. Jens Bucksch leitet die Abteilung Prävention und Gesundheitsförderung und den gleichnamigen Studiengang an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg.

Inhaltsverzeichnis (7 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (7 Kapitel)
  • Einleitung

    Seiten 1-3

    Rupp, Robert (et al.)

  • Bewegungsaktivierung in der Hochschullehre lohnt

    Seiten 5-10

    Rupp, Robert (et al.)

  • Sedentäres Verhalten verändern – Theoretische Überlegungen

    Seiten 11-13

    Rupp, Robert (et al.)

  • Heidelberger Modell der bewegten Lehre

    Seiten 15-23

    Rupp, Robert (et al.)

  • Praxisbeispiele

    Seiten 25-31

    Rupp, Robert (et al.)

Dieses Buch kaufen

eBook 4,48 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-30572-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 14,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-30571-0
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Bewegte Hochschullehre
Buchuntertitel
Einführung in das Heidelberger Modell der bewegten Lehre
Autoren
Titel der Buchreihe
essentials
Copyright
2020
Verlag
Springer
Copyright Inhaber
Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-30572-7
DOI
10.1007/978-3-658-30572-7
Softcover ISBN
978-3-658-30571-0
Buchreihen ISSN
2197-6708
Auflage
1
Seitenzahl
XII, 47
Anzahl der Bilder
3 schwarz-weiß Abbildungen
Themen

*sofort verfügbar bei Bestellung eines Print-Titels, da es aufgrund der COVID-19-Situation zu Lieferverzögerungen kommen kann. Dieses Angebot ist befristet und richtet sich nach der Verfügbarkeit des eBook-Titels. Das eBook geht nicht in Ihren Besitz über - Sie erhalten einen zeitlich begrenzten Zugriff. Springer Reference Works sind davon ausgenommen.