Lesen statt warten - Kostenloser Sofortzugriff aufs eBook, sofern verfügbar*, bei jeder Buchbestellung

Die Wirkungsdebatte in der Quartiersarbeit

Herausgeber: Burmester, M., Friedemann, J., Funk, S., Kühnert, S., Zisenis, D. (Hrsg.)

Vorschau
  • Sammelband mit Beiträgen aus Sozialwissenschaft und Ökonomie
  • Wirkungsorientierung in der Sozialen Arbeit
  • Evaluation und Wirkungsorientierung in der Praxis der Quartiersarbeit
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 42,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-30539-0
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 54,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-30538-3
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Die Praxis Sozialer Arbeit muss sich mit der Forderung nach Wirkungsnachweisen sozialer Interventionen im Allgemeinen und spezifisch auch im Kontext von Quartiersentwicklung auseinandersetzen. Anknüpfend an den wissenschaftlichen Diskurs zu Wirkungen in der Sozialen Arbeit, die Auseinandersetzung mit wirkungsorientierten Steuerungsmodellen auf kommunaler Ebene und den zunehmenden Anforderungen im Kontext jüngerer Gesetzgebungen stellen die Autorinnen und Autoren eine kritische Diskussion zu Wirkung und Wirkungsorientierung in der Sozialen Arbeit vor. Mehrere Beiträge befassen sich zudem mit der Erfassung monetärer Zusatznutzen von Quartiersentwicklung.

Über die Autor*innen

Dr. Monika Burmester, Prof. i. R., Evangelische Hochschule RWL, Bochum.
Prof. Dr. Jan Friedemann, Evangelische Hochschule RWL, Bochum.
Stephanie Catharina Funk, Landeszentrum Gesundheit Nordrhein-Westfalen, Bochum.
Prof. Dr. Sabine Kühnert, Evangelische Hochschule RWL, Bochum.
Dieter Zisenis, bbb Büro für berufliche Bildungsplanung Klein & Zisenis GbR, Dortmund.

Inhaltsverzeichnis (15 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (15 Kapitel)
  • Das Handlungsfeld Sozialraum aus der Perspektive Sozialer Arbeit: Gemeinwesenarbeit – Sozialraumarbeit – Quartiersmanagement

    Seiten 3-17

    Knopp, Reinhold (et al.)

  • Wirkungsvolle Sozialraumpolitik? Überlegungen zur grundsätzlichen Widersprüchlichkeit quartiersbezogener Wirkungsbetrachtungen

    Seiten 19-33

    Wohlfahrt, Norbert

  • Wirkung sozialer Dienstleistungen – Reflexionen zu einem uneindeutigen Begriff

    Seiten 37-51

    Burmester, Monika

  • Die Wirkungsdebatte in der Freien Wohlfahrtspflege – eine polarisierende Diskussion

    Seiten 53-62

    Friedrich, Peter

  • Wirkungsorientierung, Wirkungsanalyse und Evaluation als Professionsthemen in Studium und Weiterbildung

    Seiten 63-76

    Kricheldorff, Cornelia (et al.)

Dieses Buch kaufen

eBook 42,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-30539-0
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 54,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-30538-3
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Die Wirkungsdebatte in der Quartiersarbeit
Herausgeber
  • Monika Burmester
  • Jan Friedemann
  • Stephanie Funk
  • Sabine Kühnert
  • Dieter Zisenis
Copyright
2020
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-30539-0
DOI
10.1007/978-3-658-30539-0
Softcover ISBN
978-3-658-30538-3
Auflage
1
Seitenzahl
VIII, 236
Anzahl der Bilder
1 schwarz-weiß Abbildungen
Themen

*sofort verfügbar bei Bestellung eines Print-Titels, da es aufgrund der COVID-19-Situation zu Lieferverzögerungen kommen kann. Dieses Angebot ist befristet und richtet sich nach der Verfügbarkeit des eBook-Titels. Das eBook geht nicht in Ihren Besitz über - Sie erhalten einen zeitlich begrenzten Zugriff. Springer Reference Works und Dozentenexemplare sind davon ausgenommen.