Lesen statt warten - Kostenloser Sofortzugriff aufs eBook, sofern verfügbar*, bei jeder Buchbestellung

essentials

Fluoroquinolone-Associated Disability FQAD: Pathogenese, Diagnostik, Therapie und Diagnosekriterien

Nebenwirkungen von Fluorchinolonen

Autoren: Pieper, Stefan

Vorschau
  • Ein Überblick über die komplexen Nebenwirkungen der Fluorchinolone
  • Erstmalig wird die FQAD umfangreich und verständlich dargestellt
  • Übersichtlicher Ratgeber zur Diagnostik und Therapie
  • Innovativer Algorithmus zur einfachen und praxisorientierten Diagnosestellung der FQAD
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 4,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-29842-5
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 14,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-29841-8
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Der Begriff „Fluoroquinolone-Associated Disability“ (FQAD) ist spätestens seit der Verwendung durch die US Food and Drug Administration (FDA) etabliert – allerdings ist die Definition der FDA mit den dazugehörenden Diagnosekriterien für den behandelnden Arzt nicht alltagstauglich. Stefan Pieper unterstützt in diesem essential Ärzte und Therapeuten, FQAD einfach zu diagnostizieren und mit FQAD-Patienten besser und adäquater umzugehen. Besonderes Augenmerk legt der Autor auf die Pathogenese, Diagnostik und die (begrenzten) therapeutischen Möglichkeiten, die aus seiner Sicht Aussicht auf Erfolg haben. Zudem schlägt er für die FQAD Diagnosekriterien vor, die eine möglichst sichere und dabei zeitsparende Eingrenzung des neuen Krankheitsbildes erreichen, um diese im Praxisalltag zu implementieren. Praxiserfahrungen des Autors mit inzwischen mehr als 250 FQAD-Patienten ergänzen das essential.

Über die Autor*innen

Dr. med. Stefan Pieper, Allgemeinmediziner, ist seit 25 Jahren in einer Praxis für Integrative Medizin mit den Schwerpunkten Mitochondriale Medizin, Akupunktur, Ernährung und Homöopathie niedergelassen. Während seiner Klinikzeit war er lange auf internistischen, anästhesistischen und neonatalen Intensivstationen tätig. Er ist Rettungsmediziner und besitzt das britische Diplom für Anästhesie.

Inhaltsverzeichnis (5 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (5 Kapitel)
  • Einleitung

    Seiten 1-3

    Pieper, Stefan

  • FQAD

    Seiten 5-21

    Pieper, Stefan

  • Diagnosekriterien der FQAD

    Seiten 23-42

    Pieper, Stefan

  • Nähkästchen

    Seiten 43-48

    Pieper, Stefan

  • Nachwort

    Seiten 49-49

    Pieper, Stefan

Dieses Buch kaufen

eBook 4,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-29842-5
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 14,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-29841-8
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Fluoroquinolone-Associated Disability FQAD: Pathogenese, Diagnostik, Therapie und Diagnosekriterien
Buchuntertitel
Nebenwirkungen von Fluorchinolonen
Autoren
Titel der Buchreihe
essentials
Copyright
2020
Verlag
Springer
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-29842-5
DOI
10.1007/978-3-658-29842-5
Softcover ISBN
978-3-658-29841-8
Buchreihen ISSN
2197-6708
Auflage
1
Seitenzahl
XI, 60
Anzahl der Bilder
1 schwarz-weiß Abbildungen
Themen

*sofort verfügbar bei Bestellung eines Print-Titels, da es aufgrund der COVID-19-Situation zu Lieferverzögerungen kommen kann. Dieses Angebot ist befristet und richtet sich nach der Verfügbarkeit des eBook-Titels. Das eBook geht nicht in Ihren Besitz über - Sie erhalten einen zeitlich begrenzten Zugriff. Springer Reference Works sind davon ausgenommen.