Ökonomische und soziologische Tourismustrends

Strategien und Konzepte im globalen Destinationsmarketing

Herausgeber: Pietzcker, Dominik, Vaih-Baur, Christina (Hrsg.)

Vorschau
  • Digitale Angebote stehen im Zentrum der Darstellungen
    Enthält psychologische, soziologische und wirtschaftswissenschaftliche Erkenntnisse 
    Mit Experteninterviews

Dieses Buch kaufen

eBook 34,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-29640-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf und auf allen Endgeräten nutzbar
  • Mengenrabatt verfügbar
Softcover 44,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Dieser praxisorientierte Band beleuchtet das Phänomen Tourismus aus unterschiedlichen Perspektiven. Soziologische und empirische Studien wechseln sich ab mit historischen Darstellungen, kulturwissenschaftlichen Überlegungen und der Darstellung aktueller Trends im globalen Geschäft des Tourismus. Ökonomische und soziopsychologische Hintergründe des Reisens werden erläutert, globale und regionale Aspekte des Tourismus anhand konkreter Destinationen diskutiert, die Besonderheiten touristischer Segmente dargestellt und aktuelle mediale Ausprägungen von Tourismus und Mobilität betrachtet. 
Auch die wichtigsten technologischen und medialen Trends finden Berücksichtigung, vor allem die Frage, wie die Digitalisierung der Kommunikation das Marketing der Tourismusbranche verwandelt hat. Zahlreiche Experteninterviews runden die Darstellung ab.

Über die Autor*innen

Prof. Dr. Dominik Pietzcker ist Professor für Medienmanagement und PR an der Hochschule Macromedia in Berlin und Hamburg. Er studierte Philosophie, Geschichte und Vergleichende Literaturwissenschaft in Freiburg/Br., Dublin (Trinity College) und Wien. Er promovierte 1995 mit einer komparatistischen Studie zur Literatur des Wiener Fin de Siècle. Er unterrichtet ebenfalls an Hochschulen in Shanghai und Hangzhou (VR China) und publiziert regelmäßig zu Fragen der interkulturellen Kommunikation und des Medienwandels.

Prof. Dr. Christina Vaih-Baur ist Professorin für PR und Kommunikation an der Hochschule Macromedia in Stuttgart. Nach dem Studium der Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation an der Universität der Künste (UdK) in Berlin promovierte sie im Bereich multisensuelle Produkt- und Markengestaltung. Sie berät Organisationen in den Bereichen Markenführung und Public Relations. Sie hat zahlreiche Publikationen im Bereich Public Relations und Kommunikationsmanagement veröffentlicht.

Inhaltsverzeichnis (37 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (37 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 34,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-29640-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf und auf allen Endgeräten nutzbar
  • Mengenrabatt verfügbar
Softcover 44,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Ökonomische und soziologische Tourismustrends
Buchuntertitel
Strategien und Konzepte im globalen Destinationsmarketing
Herausgeber
  • Dominik Pietzcker
  • Christina Vaih-Baur
Copyright
2020
Verlag
Gabler Verlag
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-29640-7
DOI
10.1007/978-3-658-29640-7
Softcover ISBN
978-3-658-29639-1
Auflage
1
Seitenzahl
XIV, 473
Anzahl der Bilder
39 schwarz-weiß Abbildungen, 84 Abbildungen in Farbe
Themen