FOM-Edition

Künstliche Intelligenz in Wirtschaft & Gesellschaft

Auswirkungen, Herausforderungen & Handlungsempfehlungen

Herausgeber: Buchkremer, Rüdiger, Heupel, Thomas, Koch, Oliver (Hrsg.)

Vorschau
  • Überblick über Problemstellungen einer durch Künstliche Intelligenz unterstützten Gesellschaft und Arbeitswelt
    Zeigt Chancen der Künstlichen Intelligenz
    Liefert Handlungsempfehlungen 

Dieses Buch kaufen

eBook 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-29550-9
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf und auf allen Endgeräten nutzbar
  • Mengenrabatt verfügbar
Softcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Dieses Buch beschäftigt sich damit, wie künstliche Intelligenz die Zusammenarbeit von Menschen und Maschinen verändern wird, wie diese Veränderungen gestaltet werden können und welche Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft  zu erwarten sind. Die Arbeitswelt 4.0 unterliegt durch aktuelle Entwicklungen der Digitalisierung wie Big Data, Systemanalysen und Robotik einem enormen Wandel, der sich auf unterschiedlichen Ebenen in Wirtschaft und Gesellschaft niederschlägt.
Die hier gesammelten Forschungsergebnisse und Handlungsimplikationen orientieren sich dabei an den Themenfeldern des vom BMBF initiierten Wissenschaftsjahrs „Künstliche Intelligenz“ und erweitern diese um Überlegungen zu Konsumenten und Vertrieb. Die Publikation richtet sich an Akteure aus Wissenschaft und Praxis und soll auch Dozierende auf diese zentralen gesellschaftlichen Fragestellungen aufmerksam machen.

Über die Autor*innen

Prof. Dr. Rüdiger Buchkremer ist seit 2009 hauptberuflich Lehrender für Wirtschaftsinformatik an der FOM Hochschule in Düsseldorf und seit 2017 Direktor des ifid Institut für IT-Management & Digitalisierung. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Künstliche Intelligenz, Systemmedizin, Natural Language Processing und Big Data.
Prof. Dr. Thomas Heupel ist hauptberuflich Lehrender der FOM Hochschule in Essen und seit 2009 Prorektor für Forschung. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in den Feldern Erfolgs- und Kostencontrolling, Automotive Industry Management, demografischer Wandel, ökologische Ökonomie sowie dem Management von KMU. 
Prof. Dr. Oliver Koch ist seit 2018 hauptberuflich Lehrender für Wirtschaftsinformatik an der FOM Hochschule in Frankfurt a.M. Seit 2019 ist er Dekan des Hochschulbereiches IT Management sowie Direktor des mis Institute of Management & Information Systems. Betriebliche Informationssysteme, Enterprise Architecture und Business Process Management sowie Robotic Process Automation bilden die Schwerpunkte seiner Forschungstätigkeit.

Inhaltsverzeichnis (31 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (31 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-29550-9
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf und auf allen Endgeräten nutzbar
  • Mengenrabatt verfügbar
Softcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Künstliche Intelligenz in Wirtschaft & Gesellschaft
Buchuntertitel
Auswirkungen, Herausforderungen & Handlungsempfehlungen
Herausgeber
  • Rüdiger Buchkremer
  • Thomas Heupel
  • Oliver Koch
Titel der Buchreihe
FOM-Edition
Copyright
2020
Verlag
Gabler Verlag
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-29550-9
DOI
10.1007/978-3-658-29550-9
Softcover ISBN
978-3-658-29549-3
Buchreihen ISSN
2625-7114
Auflage
1
Seitenzahl
XVI, 644
Anzahl der Bilder
181 schwarz-weiß Abbildungen
Themen