Lesen statt warten - Kostenloser Sofortzugriff aufs eBook, sofern verfügbar*, bei jeder Buchbestellung

Sozialwissenschaften und Berufspraxis

Nachhaltig Leben und Wirtschaften

Management Sozialer Innovationen als Gestaltung gesellschaftlicher Transformation

Herausgeber: Franz, H.-W., Beck, G., Compagna, D., Dürr, P., Gehra, W., Wegner, M. (Hrsg.)

Vorschau
  • Welche Bedingungen können soziale Innovationen fördern?
  • Welche Rolle übernehmen die Sozialwissenschaften bei diesen Transformationsprozessen?
  • Welche konkreten Beispiele sozialer Innovation finden sich in Städten, Gemeinden, Regionen?
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 42,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-29379-6
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 54,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Der Titel des Buches geht auf das Thema der 20. Tagung für Angewandte Sozialwissenschaften des Berufsverbandes Deutscher Soziologinnen und Soziologen zurück, die im Mai 2019 in München durchgeführt wurde. 

Die Frage, welche Beiträge soziale Innovationen beim Übergang zu Formen des nachhaltigen Zusammenlebens und Wirtschaftens konkret leisten können, steht in diesem Buch ebenso im Mittelpunkt wie die Frage, welchen Beitrag die Sozialwissenschaften leisten können. Es geht also zum einen um konkrete soziale Innovationen, die uns bei dem Ziel, nachhaltig zu leben und zu wirtschaften, weiterhelfen, zum anderen aber auch darum, in welcher Weise die Sozialwissenschaften – nicht zuletzt durch entsprechende theoretische und methodische Ausbildung – in die gesellschaftliche Verantwortung für das Gelingen solcher sozialinnovativen Prozesse genommen werden kann.


Über die Autor*innen

Hans-Werner Franz, Freiberuflicher Berater für Qualität von Organisationen, Mitglied des Geschäftsführenden Vorstandes des BDS, Berufsverband Deutscher Soziologinnen und Soziologen e.V.
Gerald Beck, Professor für Soziale Innovation und Organisationsentwicklung, Mitglied im Forschungsverbund ForDemocracy. 
Diego Compagna, Professor  für Theorien gesellschaftlicher Transformation an der Fakultät für angewandte Sozialwissenschaften der Hochschule München.
Peter Dürr, Professor für Wissens- und Kommunikationsmanagement an der Fakultät für angewandte Sozialwissenschaften der Hochschule München.
Wolfgang Gehra, Professor für Sozialmanagement und Öffentlichkeitsarbeit an der Fakultät für angewandte Sozialwissenschaften der Hochschule München.
Martina Wegner, Professorin für Organisation von Zukunftsdiskursen an der Fakultät für angewandte Sozialwissenschaften der Hochschule München.

Inhaltsverzeichnis (18 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (18 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 42,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-29379-6
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 54,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Nachhaltig Leben und Wirtschaften
Buchuntertitel
Management Sozialer Innovationen als Gestaltung gesellschaftlicher Transformation
Herausgeber
  • Hans-Werner Franz
  • Gerald Beck
  • Diego Compagna
  • Peter Dürr
  • Wolfgang Gehra
  • Martina Wegner
Titel der Buchreihe
Sozialwissenschaften und Berufspraxis
Copyright
2020
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-29379-6
DOI
10.1007/978-3-658-29379-6
Softcover ISBN
978-3-658-29378-9
Buchreihen ISSN
0724-3464
Auflage
1
Seitenzahl
VIII, 379
Anzahl der Bilder
65 schwarz-weiß Abbildungen
Themen

*sofort verfügbar bei Bestellung eines Print-Titels, da es aufgrund der COVID-19-Situation zu Lieferverzögerungen kommen kann. Dieses Angebot ist befristet und richtet sich nach der Verfügbarkeit des eBook-Titels. Das eBook geht nicht in Ihren Besitz über - Sie erhalten einen zeitlich begrenzten Zugriff. Springer Reference Works und Dozentenexemplare sind davon ausgenommen.