„Das Ende der politischen Ordnungsvorstellungen des 20. Jahrhunderts."

Erziehungswissenschaftliche Beobachtungen

Herausgeber: Binder, Ulrich, Oelkers, Jürgen (Hrsg.)

Vorschau
  • Politik und Demokratie erziehungswissenschaftlich beobachtet
  • Gleichfreiheit unter Druck – Anforderungen an Erziehungswissenschaft und Pädagogik
  • Hochaktuelle und fundierte Reflexionen zum sozialpolitischen, sozialkulturellen und sozialmoralischen Umbruch
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-29192-1
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Der Band fasst erziehungswissenschaftliche Erkenntnisse und Positionierungen zur aktuellen historischen Phase, die mit guten Gründen als der endgültige Bruch mit soziopolitischen, -kulturellen und -moralischen Ordnungsvorstellungen des 20. Jahrhunderts bezeichnet wird, zusammen.

Über die Autor*innen

Dr. Ulrich Binder ist Professor für Allgemeine Pädagogik an der PH Ludwigsburg.

Dr. Jürgen Oelkers ist Professor em. für Allgemeine Pädagogik an der Universität Zürich

Inhaltsverzeichnis (18 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (18 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-29192-1
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
„Das Ende der politischen Ordnungsvorstellungen des 20. Jahrhunderts."
Buchuntertitel
Erziehungswissenschaftliche Beobachtungen
Herausgeber
  • Ulrich Binder
  • Jürgen Oelkers
Copyright
2020
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-29192-1
DOI
10.1007/978-3-658-29192-1
Softcover ISBN
978-3-658-29191-4
Auflage
1
Seitenzahl
VI, 299
Anzahl der Bilder
1 schwarz-weiß Abbildungen
Themen