Lesekompetenz fördern

Ein Manual für das LIFE-Programm zur Stärkung der Zusammenarbeit von Schule und Elternhaus

Autoren: Bonanati, S., Greiner, C., Gruchel, N., Buhl, H.M.

Vorschau
  • Vorstellung des Family Literacy-Programm „LIFE – Lesen in Familie erleben“ 
    Bietet eine Einführung in neun Veranstaltungen
    Unterstützt Eltern und begleitet Kinder beim Schriftspracherwerb 

Dieses Buch kaufen

eBook 26,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-28343-8
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf und auf allen Endgeräten nutzbar
  • Mengenrabatt verfügbar
Softcover 34,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Familie in die Lese- und Schreibkompetenzförderung zu Beginn der Grundschulzeit einzubinden ist oft nicht leicht, aber sehr wirksam. Das Buch stellt das Family Literacy-Programm „LIFE – Lesen in Familie erleben“ vor und bietet eine Einführung in neun Veranstaltungen, die für Kinder und deren Eltern an Grundschulen oder anderen Bildungsinstitutionen durchgeführt werden können. Mit den Veranstaltungen können Kinder beim Schriftspracherwerb begleitet und elterliche Unterstützungsfähigkeiten gestärkt werden. 

Über die Autor*innen

Sabrina Bonanati: Lehramtsstudium mit den Fächern Deutsch und Philosophie mit Abschluss des 1. Staatsexamens, Promotion im Fach Psychologie im Projekt „LIFE – Lesen in Familie erleben“ (2017), wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Paderborn seit 2012 im Fach Pädagogische Psychologie und Entwicklungspsychologie unter Berücksichtigung der Geschlechterforschung.
Christian Greiner: 1. und 2. Staatsexamen Lehramt Primarstufe (2003), Lehrer an verschiedenen Grund- und Hauptschulen, Moderator in der Lehrerfortbildung für Deutsch als Zweitsprache, Konrektor (seit 2014), abgeordnete Lehrkraft an der Universität Paderborn (seit 2015), Promotionsstudium Psychologie
Nicole Gruchel: Lehramtsstudium mit den Fächern Deutsch und Philosophie mit dem Abschluss Master of Education (2019), wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Paderborn seit 2019 im Fach Pädagogische Psychologie und Entwicklungspsychologie unter Berücksichtigung der Geschlechterforschung.
Heike M. Buhl: Studium der Psychologie an den Universitäten Göttingen und Mannheim, Promotion im Rahmen des Sonderforschungsbereiches „Sprache und Situation“ an der Universität Mannheim (1995), wissenschaftliche Mitarbeiterin, dann Assistentin in der Pädagogischen Psychologie der Friedrich-Schiller-Universität Jena, seit 2010 Professorin für Pädagogische Psychologie und Entwicklungspsychologie unter Berücksichtigung der Geschlechterforschung an der Universität Paderborn. 

Inhaltsverzeichnis (6 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (6 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 26,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-28343-8
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf und auf allen Endgeräten nutzbar
  • Mengenrabatt verfügbar
Softcover 34,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Lesekompetenz fördern
Buchuntertitel
Ein Manual für das LIFE-Programm zur Stärkung der Zusammenarbeit von Schule und Elternhaus
Autoren
Copyright
2020
Verlag
Springer
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-28343-8
DOI
10.1007/978-3-658-28343-8
Softcover ISBN
978-3-658-28342-1
Auflage
1
Seitenzahl
XIII, 93
Anzahl der Bilder
60 schwarz-weiß Abbildungen, 4 Abbildungen in Farbe
Themen