Study Week: Englischsprachige Lehrbücher für je nur 14,99€ – eBooks & Softcover im Angebot! Jetzt ansehen >>

Sprache – Bildung – Geschlecht

Interdisziplinäre Ansätze in Flucht- und Migrationskontexten

Herausgeber: Natarajan, Radhika (Hrsg.)

Vorschau
  • Sprache, Geschlecht und Migration in Bildungskonstellationen
  • Kritische Gesellschaftsanalysen und menschenrechtsbezogene Reflexionen
  • Vorurteilsbewusste Bildung, künstlerische Repräsentation und mediale Darstellung
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-28341-4
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 64,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Um eine vorurteilsbewusste Bildungslandschaft aktiv mitzugestalten, sind bundesdeutsche Entwicklungen bezüglich Neuzuwanderung, Sprachen und Gender global einzuordnen und zu vergleichen. In sechs Buchteilen melden sich Stimmen und Erfahrungswerte aus den Sprach-, Erziehungs- und Sozialwissenschaften und wollen der migrationsgesellschaftlichen Komplexität gerecht werden. Eine richtungsweisende Gesellschaftsanalyse eröffnet das Sammelwerk, das von einer Einleitung sowie einem Kommentar eingerahmt wird und 25 Beiträge enthält. Dieses interdisziplinäre Werk versteht sich als Fortführung von „Sprache, Flucht, Migration“ (2019) und nimmt sich der Schnittfelder Mehrsprachigkeit, Geschlechterverhältnisse sowie Menschenrechte in Flucht-, Migrations- und Bildungskonstellationen an.   

Über die Autor*innen

Radhika Natarajan ist für die Gestaltung und Umsetzung des Projekts LeibnizWerkstatt (2015–2020) an der Leibniz School of Education zuständig und zudem Lehrbeauftragte am Deutschen Seminar der Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover.   

Inhaltsverzeichnis (28 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (28 Kapitel)
  • Prolog: Sprachenbewusst, gendersensibel und bildungsgerecht. Einleitende Anmerkungen

    Seiten 1-26

    Natarajan, Radhika

  • Die begriffslose Gesellschaft

    Seiten 27-43

    Claussen, Detlev

  • Der Topos ‚Flüchtlingskrise‘. Rassismuskritische Anmerkungen zu gesellschaftlichen Gegenwartsverhandlungen

    Seiten 47-66

    Kourabas, Veronika (et al.)

  • „Ich musste es mir selber beibringen.“ – Erfahrungen von Kindern und Jugendlichen des Kindertransports auf ihrem Bildungsweg

    Seiten 67-110

    Thüne, Eva-Maria

  • Menschenrechte als Maßstab für die Bildung. Ausgangslage, Bedeutungshorizont und Stand ihrer Umsetzung in der Schule und Lehrer_innenbildung

    Seiten 111-133

    Müller-Using, Susanne

Dieses Buch kaufen

eBook 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-28341-4
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 64,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Sprache – Bildung – Geschlecht
Buchuntertitel
Interdisziplinäre Ansätze in Flucht- und Migrationskontexten
Herausgeber
  • Radhika Natarajan
Copyright
2021
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-28341-4
DOI
10.1007/978-3-658-28341-4
Softcover ISBN
978-3-658-28340-7
Auflage
1
Seitenzahl
XIX, 592
Anzahl der Bilder
7 schwarz-weiß Abbildungen, 14 Abbildungen in Farbe
Themen