Lesen statt warten - Kostenloser Sofortzugriff aufs eBook, sofern verfügbar*, bei jeder Buchbestellung

essentials

HR-Analytics

Was HR-Verantwortliche und Führungskräfte wissen und können müssen

Autoren: Wirges, Felix, Ahlbrecht, Marlene, Neyer, Anne-Katrin

Vorschau
  • Prägnanter Überblick über grundlegende Aspekte von HR-Analytics
  • Legt Anforderungen an Mitarbeiter und Organisation dar
  • Liefert wertvolle Handlungsempfehlungen für HR-Verantwortliche und Führungskräfte
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 4,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-27793-2
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 14,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-27792-5
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Die Bedeutung von Daten im betrieblichen Kontext nimmt auch im HR-Bereich in der jüngsten Vergangenheit deutlich zu. Begrifflichkeiten wie „HR-Analytics“ oder „People Analytics“ finden sich vermehrt auf HR-Blogs und Trendbarometern. Gleichzeitig werden sie aber immer wieder mit Unsicherheit und offenen Fragen in der Anwendung begleitet. Das Ziel dieses essentials ist es, mittels einer systematischen Analyse aufzuzeigen, welchen Herausforderungen HR-Verantwortliche und Führungskräfte durch die Einführung von HR-Analytics gegenüberstehen und welche neuen Anforderungen sich daraus ergeben, um eine effektive Implementierung im HR-Bereich zu gewährleisten.

Über die Autor*innen


M.Sc. Felix Wirges ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Personalwirtschaft & Business Governance an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.Marlene Ahlbrecht ist Bachelorstudentin der Betriebswirtschaftslehre an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.Prof. Dr. Anne-Katrin Neyer ist Professorin für Personalwirtschaft und Business Governance an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Inhaltsverzeichnis (6 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (6 Kapitel)
  • HR und Daten? Passt das?

    Seiten 1-3

    Wirges, Felix (et al.)

  • Was ist HR-Analytics?

    Seiten 5-8

    Wirges, Felix (et al.)

  • HR-Analytics in der Praxis

    Seiten 9-11

    Wirges, Felix (et al.)

  • Anforderungen und Herausforderungen an und für HR-Verantwortliche

    Seiten 13-21

    Wirges, Felix (et al.)

  • Handlungsempfehlungen für den Einsatz von HR-Analytics

    Seiten 23-31

    Wirges, Felix (et al.)

Dieses Buch kaufen

eBook 4,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-27793-2
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 14,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-27792-5
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
HR-Analytics
Buchuntertitel
Was HR-Verantwortliche und Führungskräfte wissen und können müssen
Autoren
Titel der Buchreihe
essentials
Copyright
2020
Verlag
Gabler Verlag
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-27793-2
DOI
10.1007/978-3-658-27793-2
Softcover ISBN
978-3-658-27792-5
Buchreihen ISSN
2197-6708
Auflage
1
Seitenzahl
IX, 40
Anzahl der Bilder
2 schwarz-weiß Abbildungen
Themen

*sofort verfügbar bei Bestellung eines Print-Titels, da es aufgrund der COVID-19-Situation zu Lieferverzögerungen kommen kann. Dieses Angebot ist befristet und richtet sich nach der Verfügbarkeit des eBook-Titels. Das eBook geht nicht in Ihren Besitz über - Sie erhalten einen zeitlich begrenzten Zugriff. Springer Reference Works und Dozentenexemplare sind davon ausgenommen.