Phänomenologische Erziehungswissenschaft

Verkörperungen

(Post-)Phänomenologische Untersuchungen zwischen erziehungswissenschaftlicher Theorie und leiblichen Praxen in pädagogischen Feldern

Herausgeber: Brinkmann, Malte (Hrsg.)

Vorschau
  • Praxis der Verkörperungen
  • Herausforderung für eine sozialtheoretisch informierte Bildungstheorie und Bildungsforschung
  • Aktuelle Beiträge zum phänomenologischen Diskurs in der Pädagogik
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-27491-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

In dem Buch werden praxeologische, poststrukturalistische, hermeneutische, ethnographische und videographische Erkundungen im (post-)phänomenologischen Feld der Pädagogik vorgestellt. Aus sozial-, allgemein-, früh-, heil- und grundschulpädagogischer Perspektive werden Studien zu individuellen, gemeinschaftlichen, habituellen, kommunikativen und stimmungsbezogenen Momenten der Verkörperung präsentiert.

Über die Autor*innen

Dr. Malte Brinkmann ist Professor für Allgemeine Erziehungswissenschaft an der Humboldt-Universität zu Berlin.


Inhaltsverzeichnis (7 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (7 Kapitel)
  • Einleitung

    Seiten 1-11

    Brinkmann, Malte

  • Verkörperungen: Leibliche Dimensionen von Kommunikationsbewegungen zwischen pädagogischen Fachkräften und Kindern in Kindertageseinrichtungen

    Seiten 13-33

    Stenger, Ursula (et al.)

  • Geste, Stimmung und Bewegung im schulischen Lernen – empirische Einsatzpunkte in der Videoforschung

    Seiten 35-58

    Rödel, Severin Sales

  • Zwischen Praxeologie und Phänomenologie. Eine (Auto-)Ethnographie der Verkörperung (sozial-)pädagogischer Positionierungen im Boxsporttraining

    Seiten 59-86

    Hünersdorf, Bettina (et al.)

  • Zur leiblichen (Re-)Produktion von Differenz im inklusiven Unterricht

    Seiten 87-107

    Dederich, Markus (et al.)

Dieses Buch kaufen

eBook 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-27491-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Verkörperungen
Buchuntertitel
(Post-)Phänomenologische Untersuchungen zwischen erziehungswissenschaftlicher Theorie und leiblichen Praxen in pädagogischen Feldern
Herausgeber
  • Malte Brinkmann
Titel der Buchreihe
Phänomenologische Erziehungswissenschaft
Buchreihen Band
9
Copyright
2019
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-27491-7
DOI
10.1007/978-3-658-27491-7
Softcover ISBN
978-3-658-27490-0
Buchreihen ISSN
2512-126X
Auflage
1
Seitenzahl
VII, 158
Anzahl der Bilder
8 schwarz-weiß Abbildungen, 11 Abbildungen in Farbe
Themen