Lesen statt warten - Kostenloser Sofortzugriff aufs eBook, sofern verfügbar*, bei jeder Buchbestellung

Basiswissen Sozialwirtschaft und Sozialmanagement
cover

Sozialmanagement in der Arbeit mit Geflüchteten

Eine Einführung

Autoren: Kolhoff, L., Baur, C., Gröpler, K.-H., Tabatt-Hirschfeldt, A.

  • Geflüchtete – Integrationsarbeit - Sozialmanagement
  • Grundlagenwissen zu einem Integrationsmanagement
  • Eine grundlegende Einführung in ein zunehmend relevantes Thema
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 14,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • Die eBook-Version des Titels ist in Kürze verfügbar
  • Erscheinungstermin: 3. Oktober 2020
  • ISBN 978-3-658-27279-1
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate:
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
Softcover 19,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • Erscheinungstermin: 3. Oktober 2020
  • ISBN 978-3-658-27278-4
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
Über dieses Lehrbuch

Der Band führt aus der Perspektive des Sozialmanagements in die Aufgaben und Kernthemen ein, die sich durch die Integration von Geflüchteten ergeben. Thematisiert werden die Dimensionen des Kulturbegriffs im Hinblick auf die Soziale Arbeit und wie Fallstricke in der interkulturellen Kommunikation zu umgehen sind. Zudem wird die wichtige Frage diskutiert, wie die Teilhabe der Geflüchteten am Leben in der Gesellschaft organisiert werden kann und es werden Organisationsmodelle im kommunalen Flüchtlingsmanagement und das Management von Integrationsprojekten vorgestellt.


Der Inhalt

Asylverfahren und Integration von Geflüchteten • Interkulturalität • Integrationsgestaltung 


Die Autorinnen und Autoren

Dr. Ludger Kolhoff ist Professor an der Fakultät Soziale Arbeit an der Ostfalia-Hochschule Wolfenbüttel.

Dr. Christine Baur ist Professorin an der Fakultät Soziale Arbeit an der Ostfalia-Hochschule Wolfenbüttel.

Karl-Heinz Gröpler ist Lehrkraft für besondere Aufgaben an der Fakultät Soziale Arbeit an der Ostfalia-Hochschule Wolfenbüttel.

Dr. Andrea Tabatt-Hirschfeldt ist Professorin an der Fakultät Handel und Soziale Arbeit an der Ostfalia-Hochschule Suderburg.



Über die Autor*innen

Dr. Ludger Kolhoff ist Professor an der Fakultät Soziale Arbeit an der Ostfalia-Hochschule Wolfenbüttel.

Dr. Christine Baur ist Professorin an der Fakultät Soziale Arbeit an der Ostfalia-Hochschule Wolfenbüttel.

Karl-Heinz Gröpler ist Lehrkraft für besondere Aufgaben an der Fakultät Soziale Arbeit an der Ostfalia-Hochschule Wolfenbüttel.

Dr. Andrea Tabatt-Hirschfeldt ist Professorin an der Fakultät Handel und Soziale Arbeit an der Ostfalia-Hochschule Suderburg.


Dieses Buch kaufen

eBook 14,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • Die eBook-Version des Titels ist in Kürze verfügbar
  • Erscheinungstermin: 3. Oktober 2020
  • ISBN 978-3-658-27279-1
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate:
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
Softcover 19,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • Erscheinungstermin: 3. Oktober 2020
  • ISBN 978-3-658-27278-4
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Sozialmanagement in der Arbeit mit Geflüchteten
Buchuntertitel
Eine Einführung
Autoren
Titel der Buchreihe
Basiswissen Sozialwirtschaft und Sozialmanagement
Copyright
2020
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-27279-1
DOI
10.1007/978-3-658-27279-1
Softcover ISBN
978-3-658-27278-4
Buchreihen ISSN
2569-6009
Auflage
1
Seitenzahl
VII, 145
Anzahl der Bilder
28 schwarz-weiß Abbildungen, 12 Abbildungen in Farbe
Themen

*sofort verfügbar bei Bestellung eines Print-Titels, da es aufgrund der COVID-19-Situation zu Lieferverzögerungen kommen kann. Dieses Angebot ist befristet und richtet sich nach der Verfügbarkeit des eBook-Titels. Das eBook geht nicht in Ihren Besitz über - Sie erhalten einen zeitlich begrenzten Zugriff. Springer Reference Works sind davon ausgenommen.