Leben - Teilhaben - Altwerden

Vermutungen und Gewissheiten

Autoren: Amann, Anton

Vorschau
  • Das Teilhabekonzept unter philosophisch-anthropologischem und soziologischem Zuschnitt
  • Historische und gerontologisch-empirische Befunde 
  • Konkrete Ansatzpunkte für politisch-praktische Aufgaben
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 19,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-27230-2
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-27229-6
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Leben muss als Ergebnis der Evolution aufgefasst werden und menschliches Leben als die Entstehung der Art Sapiens aus der Gattung des Homo aus der Familie der Menschenaffen. Wird die Entstehung menschlichen Lebens als evolutionäre Tatsache mit der Vorstellung sozialen Lebens gekoppelt, werden wir auf die konstruktive Hervorbringung der menschlichen Lebensformen verwiesen, deren integraler Bestandteil gesellschaflichte Teilhabe ist. Teilhabe ist einerseits an die Phylogenese der Art Sapiens rückgebunden, muss andererseits aber von jedem Menschen in der Ontogenese neu erworben und praktiziert werden, wobei er auf Umwelt angewiesen ist. Teilhabe im Alter ist eine eigene Spezifikation der Bedingungen dieses Prozesses und lässt sich anhand einer Vielzahl von empirischen Befunden darstellen.

Über den Autor

Univ. Prof. i. R. Dr. Anton Amann ist ​Wissenschaftlicher Leiter des Paul. F. Lazarsfeld Archivs an der Universität Wien und forscht zu Lebenslagen und Teilhabe im Alter.

Inhaltsverzeichnis (9 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (9 Kapitel)
  • Leben und der handelnde Mensch

    Seiten 3-33

    Amann, Anton

  • Generelle Konzeption der Teilhabe

    Seiten 35-53

    Amann, Anton

  • Teilhabe im Altwerden

    Seiten 57-94

    Amann, Anton

  • Eine kurze Übersicht zu historischen Formen der Teilhabe im Alter

    Seiten 95-108

    Amann, Anton

  • Teilhabe: Normative Vorgaben und empirische Befunde in Österreich

    Seiten 111-142

    Amann, Anton

Dieses Buch kaufen

eBook 19,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-27230-2
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-27229-6
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Leben - Teilhaben - Altwerden
Buchuntertitel
Vermutungen und Gewissheiten
Autoren
Copyright
2019
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-27230-2
DOI
10.1007/978-3-658-27230-2
Softcover ISBN
978-3-658-27229-6
Auflage
1
Seitenzahl
XIII, 214
Anzahl der Bilder
4 schwarz-weiß Abbildungen
Themen