Sprachsensibilität in Bildungsprozessen

Sprachsensibler Fachunterricht

Chancen und Herausforderungen aus interdisziplinärer Perspektive

Herausgeber: Butler, Martin, Goschler, Juliana (Hrsg.)

Vorschau
    • Zusammenhang zwischen Sprachhandeln und Fachunterricht aus interdisziplinärer Perspektive    
    • Impulsgeber für eine stärkere Berücksichtigung der Sprachlichkeit von Fachunterricht in Bildungsprozessen
    • Sammelband über die Bedingungen und Effekte von Sprachhandeln in Lehr- und Lernprozessen

Dieses Buch kaufen

eBook 22,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-27168-8
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 59,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-27167-1
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Dieser Sammelband widmet sich dem komplexen Zusammenhang zwischen Sprachhandeln und Fachunterricht aus interdisziplinärer Perspektive: Er bringt fachdidaktische sowie bildungs-, sprach- und kulturwissenschaftliche Ansätze miteinander in den Dialog, fragt nach Voraussetzungen und Effekten von sprachlicher Interaktion in Lehr- und Lernprozessen und identifiziert so unterschiedliche Dimensionen von Sprachsensibilität als Chance und Herausforderung im schulischen Kontext. Er beleuchtet zudem die nicht selten impliziten sprachlichen Anforderungen des Fachunterrichts sowie deren normative Referenzen und spricht sich für eine stärkere Berücksichtigung der Sprachlichkeit von Fachunterricht in der Lehrkräftebildung aus.

Über den Autor

Dr. Martin Butler ist Professor für Amerikanistik: Literatur und Kultur und zurzeit Direktor des Zentrums für Lehrkräftebildung - Didaktisches Zentrum (DiZ) an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg. 
Dr. Juliana Goschler ist Professorin für Deutsch als Zweitsprache/Deutsch als Fremdsprache, ebenfalls an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg. 


Inhaltsverzeichnis (13 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (13 Kapitel)
  • Umgang mit Mehrsprachigkeit und sprachsensibler Unterricht aus pädagogischer Sicht: Ein einführender Überblick

    Seiten 1-33

    Busse, Vera

  • Komposita als Herausforderung in Schulbuchtexten?

    Seiten 35-68

    Fuhrhop, Nanna (et al.)

  • Textuelles Parsen kohäsiver Strukturen im sprachsensiblen Literaturunterricht

    Seiten 69-99

    Mesch, Birgit

  • Von Paketen, Klötzchen und Wolken – Auf der Suche nach geeigneten Sprachbildern für den Informatikunterricht

    Seiten 101-114

    Saathoff, Arne (et al.)

  • Sprachsensibel unterrichten in den Naturwissenschaften – Kontextorientierung als Lernhilfe oder zusätzliche Barriere?

    Seiten 115-140

    Jahnke-Klein, Sylvia (et al.)

Dieses Buch kaufen

eBook 22,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-27168-8
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 59,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-27167-1
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Sprachsensibler Fachunterricht
Buchuntertitel
Chancen und Herausforderungen aus interdisziplinärer Perspektive
Herausgeber
  • Martin Butler
  • Juliana Goschler
Titel der Buchreihe
Sprachsensibilität in Bildungsprozessen
Copyright
2019
Verlag
Springer
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-27168-8
DOI
10.1007/978-3-658-27168-8
Softcover ISBN
978-3-658-27167-1
Buchreihen ISSN
2524-8081
Auflage
1
Seitenzahl
XVI, 328
Anzahl der Bilder
12 schwarz-weiß Abbildungen, 3 Abbildungen in Farbe
Themen