cover

Nichtsequentielle und Verteilte Programmierung mit Go

Synchronisation nebenläufiger Prozesse: Kommunikation – Kooperation – Konkurrenz

Autoren: Maurer, Christian

  • Kompakte Einführung in die Programmierung mit Google Go
  • Systematischer Überblick zur Synchronisation und Kommunikation nebenläufiger Prozesse
  • Sämtliche Go-Quelltexte stehen zum Download bereit
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 26,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • Die eBook-Version des Titels ist in Kürze verfügbar
  • Erscheinungstermin: 10. September 2019
  • ISBN 978-3-658-26290-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate:
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
Softcover 34,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • Erscheinungstermin: 10. September 2019
  • ISBN 978-3-658-26289-1
  • mit Online Daten
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
Über dieses Lehrbuch

Dieses Buch führt nach einem kurzen Kapitel über grundlegende Aspekte der Softwaretechnik und deren Realisierung in Go in die Nichtsequentielle und Verteilte Programmierung mit Go ein. Es stellt grundlegende Konzepte zur Synchronisation und Kommunikation nebenläufiger Prozesse systematisch dar. Dazu zählen unter anderem Schlösser, Semaphore, Fairness und Verklemmungen, Monitore, lokaler und netzweiter Botschaftenaustausch, Netzwerke als Graphen, Erkundung von Netzwerken, verteilte Tiefen- und Breitensuche und die Auswahl eines Leiters in Netzwerken. Um Lesern die Konzepte nahezubringen, greift der Autor klassische Beispiele auf. Das erleichtert das Lernen, denn die vorgestellten Konzepte lassen sich auf diese Weise besser mit den Sprachmitteln vergleichen.

Die Algorithmen sind in der Programmiersprache Go formuliert, mit der sich zahlreiche Synchronisationskonzepte ausdrücken lassen. Go bietet aufgrund der einfachen Syntax außerdem den Vorteil, dass auch Leserinnen und Leser ohne Vorkenntnisse den grundlegenden Konzepten folgen können. In den Kapiteln zu Schlössern, Semaphoren, Monitoren und zum netzweiten Botschaftenaustausch werden darüber hinaus auch einige grundlegende Ansätze zur Programmierung in C und Java vorgestellt. Sämtliche Quelltexte sind online verfügbar.

In der 4. Auflage des Lehrbuchs, das sich an Studierende der Informatik richtet, wurden einige Fehler korrigiert, kleinere Erweiterungen aufgenommen sowie Anpassungen aufgrund einer Änderung an Go vorgenommen.

Über den Autor

Dipl.-Math. Dr.rer.nat. Christian Maurer studierte in Berlin und promovierte in Mathematik an der Universität Bremen. Er war längere Zeit als Wiss. Assistent und Assistenzprofessor für Mathematik an der Freien Universität Berlin, dann kurze Zeit als Fachleiter für Informatik an einem Berliner Gymnasium und schließlich bis zur Pensionierung als Leiter der Lehrerweiterbildung am Fachbereich Mathematik und Informatik der Freien Universität Berlin tätig. Während dieser Zeit – und auch noch danach im Ruhestand – war er Lehrbeauftragter für Informatik.

Dieses Buch kaufen

eBook 26,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • Die eBook-Version des Titels ist in Kürze verfügbar
  • Erscheinungstermin: 10. September 2019
  • ISBN 978-3-658-26290-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate:
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
Softcover 34,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • Erscheinungstermin: 10. September 2019
  • ISBN 978-3-658-26289-1
  • mit Online Daten
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Nichtsequentielle und Verteilte Programmierung mit Go
Buchuntertitel
Synchronisation nebenläufiger Prozesse: Kommunikation – Kooperation – Konkurrenz
Autoren
Copyright
2019
Verlag
Springer Vieweg
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-26290-7
DOI
10.1007/978-3-658-26290-7
Softcover ISBN
978-3-658-26289-1
Auflage
4
Seitenzahl
X, 461
Anzahl der Bilder
30 schwarz-weiß Abbildungen
Zusätzliche Informationen
Ursprünglich erschienen unter dem Titel: Grundzüge der Nichtsequentiellen Programmierung
Themen