Damit Ihnen der Lesestoff zu Hause nicht ausgeht, bleiben unsere Bücher weiterhin lieferbar. Falls Sie nicht auf den Paketboten warten möchten – unsere eBook-Titel stehen Ihnen natürlich sofort nach dem Kauf zur Verfügung. Bleiben Sie gesund.

Jahrbuch Grundschulforschung

Grundschulpädagogik zwischen Wissenschaft und Transfer

Herausgeber: Donie, C., Foerster, F., Obermayr, M., Deckwerth, A., Kammermeyer, G., Lenske, G., Leuchter, M., Wildemann, A. (Hrsg.)

Vorschau
  • Aktuelle Beiträge zur Grundschulpädagogik Wissenschafts-Praxis-TransferAktuelle Forschung zur Grundschulpädagogik und Frühen Kindheit

Dieses Buch kaufen

eBook 46,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-26231-0
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 59,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-26230-3
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Grundschulforschung hat einerseits den Auftrag, grundlegende Erkenntnisse für die Grundschulpädagogik zu erbringen, und andererseits die Praxis mitzudenken und mitzugestalten. Ein Kernziel von Forschungsprojekten im Elementar- und Primarbereich liegt darin, für die Praxis relevante Erkenntnisse zu gewinnen. Der Tagungsband fokussiert sowohl wissenschaftliche Herausforderungen und Ansprüche der Grundschulforschung als auch Möglichkeiten des Transfers dieser Forschung in die Unterrichtspraxis sowie die Erforschung von Gelingensbedingungen dieses Transfers.

Über den Autor

Die Herausgeber forschen und lehren an der Universität Koblenz-Landau (Campus Landau) am Institut für Bildung im Kindes- und Jugendalter, Arbeitsbereiche Grundschulpädagogik und Frühe Kindheit.

Inhaltsverzeichnis (55 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (55 Kapitel)
  • Transfer von Forschungsergebnissen in die Praxis

    Seiten 2-11

    Gräsel, Cornelia

  • Diskussionspapier zum Selbstverständnis der Grundschulpädagogik als wissenschaftliche Disziplin

    Seiten 12-21

    Götz, Margarete (et al.)

  • Diskussion des Selbstverständnisses der Grundschulpädagogik als Disziplin

    Seiten 22-33

    Miller, Susanne (et al.)

  • Kindheitsbilder – Welche Bilder zu sozialen, kognitiven und kommunikativen Fähigkeiten von Kindern haben Studierende des Grundschullehramts?

    Seiten 35-40

    Faber, Laura (et al.)

  • „Lost in Translation“ – Zur ‚Übersetzungsarbeit‘ zwischen Theorie und Theorie von Grundschullehramtsstudierenden

    Seiten 41-46

    Eckermann, Torsten

Dieses Buch kaufen

eBook 46,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-26231-0
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 59,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-26230-3
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Grundschulpädagogik zwischen Wissenschaft und Transfer
Herausgeber
  • Christian Donie
  • Frank Foerster
  • Marlene Obermayr
  • Anne Deckwerth
  • Gisela Kammermeyer
  • Gerlinde Lenske
  • Miriam Leuchter
  • Anja Wildemann
Titel der Buchreihe
Jahrbuch Grundschulforschung
Buchreihen Band
23
Copyright
2019
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-26231-0
DOI
10.1007/978-3-658-26231-0
Softcover ISBN
978-3-658-26230-3
Auflage
1
Seitenzahl
XII, 432
Anzahl der Bilder
25 schwarz-weiß Abbildungen
Themen