Konsumentenbilder als produktive Fiktionen

Eine theoretische und ethnographische Untersuchung

Autoren: Müller, Robert Caspar

Vorschau
  • Eine theoretische und ethnographische Untersuchung von Konsumentenbildern

Dieses Buch kaufen

eBook 22,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-26197-9
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 59,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-26196-2
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Robert Caspar Müller untersucht, wie Konsumentenbilder und die dahinterstehenden Menschenbilder theoretisch konstruiert und in Wissenschaft, Wirtschaft und Politik praktisch in Dienst genommen werden. Die im ersten Teil herausgearbeiteten Konsumentenbilder werden anschließend ethnographisch erforscht und so in den kulturellen Alltagspraktiken verschiedener Konsumenten sichtbar. Ziel der Arbeit ist es, Konsumentenbilder neu zu fundieren und als „produktive Fiktionen“ zum Gegenstand aktueller verbraucherpolitischer Debatten zu machen.

Über den Autor

Dr. Robert Caspar Müller ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität der Künste Berlin und unterrichtet im Studiengang Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation. Er hat zudem einen Lehrauftrag an der HTW Berlin für Strategien der Wirtschaftskommunikation und berät darüber hinaus Unternehmen und Institutionen.

Inhaltsverzeichnis (9 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (9 Kapitel)
  • Einleitung

    Seiten 1-10

    Müller, Robert Caspar

  • Menschenbilder

    Seiten 11-69

    Müller, Robert Caspar

  • Konsumgesellschaft und der Konsument als neue soziokulturelle Leitfigur

    Seiten 71-81

    Müller, Robert Caspar

  • Der souveräne Konsument

    Seiten 83-101

    Müller, Robert Caspar

  • Der naive Konsument

    Seiten 103-125

    Müller, Robert Caspar

Dieses Buch kaufen

eBook 22,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-26197-9
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 59,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-26196-2
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Konsumentenbilder als produktive Fiktionen
Buchuntertitel
Eine theoretische und ethnographische Untersuchung
Autoren
Copyright
2019
Verlag
Gabler Verlag
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-26197-9
DOI
10.1007/978-3-658-26197-9
Softcover ISBN
978-3-658-26196-2
Auflage
1
Seitenzahl
XIV, 219
Anzahl der Bilder
18 schwarz-weiß Abbildungen
Themen