Damit Ihnen der Lesestoff zu Hause nicht ausgeht, bleiben unsere Bücher weiterhin lieferbar. Falls Sie nicht auf den Paketboten warten möchten – unsere eBook-Titel stehen Ihnen natürlich sofort nach dem Kauf zur Verfügung. Bleiben Sie gesund.

Emotions Meet Cognitions

Zum Zusammenspiel von emotionalen und kognitiven Prozessen in der Medienrezeptions- und Medienwirkungsforschung

Herausgeber: Schramm, Holger, Matthes, Jörg, Schemer, Christian (Hrsg.)

Vorschau
  • Überblick zum Zusammenspiel von emotionalen und kognitiven Prozessen in Forschungsfeldern der Rezeptions- und Wirkungsforschung Reflexion prominenter Forschungsfelder der Rezeptions- und Wirkungsforschung
  • Reflexion der Methodenentwicklung in der Kommunikationswissenschaft
Alle Vorteile anzeigen

Dieses Buch kaufen

eBook 34,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-25963-1
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 44,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-25962-4
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Anlässlich des 60. Geburtstags von Werner Wirth nehmen die Autorinnen und Autoren in dieser Festschrift jüngere theoretische Entwicklungen und empirische Befunde der Rezeptions- und Wirkungsforschung zum wechselseitigen Einfluss von Emotionen und Kognitionen in den Blick. Die ausgewiesenen Expertinnen und Experten – gleichzeitig langjährige Wegbegleiter Werner Wirths – widmen sich schlaglichtartig prominenten Forschungsfeldern, die Werner Wirth intensiv und nachhaltig bearbeitet hat.

Über den Autor

Prof. Dr. Holger Schramm, Institut Mensch-Computer-Medien der Julius-Maximilians-Universität Würzburg.
Prof. Dr. Jörg Matthes, Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft der Universität Wien.
Prof. Dr. Christian Schemer, Institut für Publizistik der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

Inhaltsverzeichnis (11 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (11 Kapitel)
  • Zum Einfluss von Gruppenemotionen und kollektiven Emotionen in sozialen Medien

    Seiten 1-19

    Schemer, Christian (et al.)

  • Der Involvementbegriff in der Werbeforschung: Zum überfälligen Ende eines schwer greifbaren Konzeptes

    Seiten 21-33

    Naderer, Brigitte (et al.)

  • Was ist eigentlich Unterhaltung? Annäherung an die Sphinx der Medienrezeptions- und Medienwirkungsforschung

    Seiten 35-52

    Schramm, Holger

  • „The feeling of being there“: Presence-Erleben als Folge kognitiver und emotionaler Verarbeitungsprozesse

    Seiten 53-62

    Hofer, Matthias

  • Infotainment als kognitiv-affektives Metaerleben: Ein Operationalisierungsvorschlag

    Seiten 63-72

    Weber, Patrick

Dieses Buch kaufen

eBook 34,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-25963-1
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 44,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-25962-4
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Emotions Meet Cognitions
Buchuntertitel
Zum Zusammenspiel von emotionalen und kognitiven Prozessen in der Medienrezeptions- und Medienwirkungsforschung
Herausgeber
  • Holger Schramm
  • Jörg Matthes
  • Christian Schemer
Copyright
2019
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-25963-1
DOI
10.1007/978-3-658-25963-1
Softcover ISBN
978-3-658-25962-4
Auflage
1
Seitenzahl
X, 142
Anzahl der Bilder
1 schwarz-weiß Abbildungen
Themen