Edition Centaurus – Jugend, Migration und Diversity

Salafismus in Deutschland

Jugendkulturelle Aspekte, pädagogische Perspektiven

Herausgeber: Toprak, Ahmet, Weitzel, Gerrit (Hrsg.)

Vorschau
  • Salafismus als Jugendkultur - Muster, Bilder, Strategien
  • Auseinandersetzung mit einem brisanten und komplexen Thema
  • Interdisziplinär besetzter Sammelband in 2. Auflage
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-25837-5
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf und auf allen Endgeräten nutzbar
  • Mengenrabatt verfügbar
Softcover 37,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Der Band untersucht den Salafismus als Phänomen einer spezifischen Jugendkultur - die nicht nur auf Jugendliche mit Migrationshintergrund zielt und befasst sich mit ihrer Attraktivität sowie ihrer medialen und subkulturellen Mustern.

Über die Autor*innen

Prof. Dr. Ahmet Toprak lehrt an der FH Dortmund.
Gerrit Weitzel ist an der Fachhochschule Münster, Institut für Gesellschaft und Digitales tätig.

Inhaltsverzeichnis (12 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (12 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-25837-5
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf und auf allen Endgeräten nutzbar
  • Mengenrabatt verfügbar
Softcover 37,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Salafismus in Deutschland
Buchuntertitel
Jugendkulturelle Aspekte, pädagogische Perspektiven
Herausgeber
  • Ahmet Toprak
  • Gerrit Weitzel
Titel der Buchreihe
Edition Centaurus – Jugend, Migration und Diversity
Copyright
2019
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-25837-5
DOI
10.1007/978-3-658-25837-5
Softcover ISBN
978-3-658-25836-8
Buchreihen ISSN
2510-0971
Auflage
2
Seitenzahl
X, 196
Themen