40% Rabatt auf englischsprachige Bücher in BWL, VWL & Finanzen und 50% auf eBooks in Physik

Sozialer Wandel und Kohäsionsforschung

Soziale Kohäsion und gesellschaftliche Wandlungsprozesse

Herausforderungen für die Profession Soziale Arbeit

Herausgeber: Borrmann, Stefan, Fedke, Christoph, Thiessen, Barbara (Hrsg.)

Vorschau
  • Auswirkungen gesellschaftlicher Wandlungsprozesse verstehen Soziale Kohäsion als positive Zielvorstellung
  • Interdisziplinäre Ausrichtung 
Alle Vorteile anzeigen

Dieses Buch kaufen

eBook 34,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-25759-0
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 44,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-25758-3
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Dieses Buch zeigt auf, wie sich gesellschaftliche Wandlungsprozesse auf soziale Kohäsion auswirken. Dabei wird der Blick zum einen auf soziale Kohäsion als normatives Ziel gelenkt. Zum anderen werden aktuelle Herausforderungen dieser Wandlungsprozesse für ausgewählte Arbeits- und Handlungsfelder der Sozialen Arbeit analysiert. Das Herstellen von gesellschaftlichem Zusammenhalt kann dabei für die Soziale Arbeit handlungsleitend sein und somit helfen, Veränderungsziele zu definieren und zu formulieren.  

Über den Autor

Prof. Dr. Stefan Borrmann, Prof. Dr. Christoph Fedke Prof. Dr. Barbara Thiessen, Hochschule Landshut

Inhaltsverzeichnis (11 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (11 Kapitel)
  • Herausforderungen für die Profession Soziale Arbeit im Spannungsfeld sozialer Kohäsion und gesellschaftlicher Wandlungsprozesse. Eine Einführung

    Seiten 1-7

    Borrmann, Stefan (et al.)

  • Die Verfügbarkeit von Unterstützung durch soziale Netzwerke: Soziale Kohäsion im regionalen, zeitlichen und internationalen Vergleich

    Seiten 9-37

    Moisl, Dominique

  • Lebensqualität als normative Zielvorstellung sozialer Kohäsion? Zentrale human- und sozialwissenschaftliche Theorieansätze im Überblick

    Seiten 39-55

    Spatscheck, Christian

  • Förderung der sozialen Kohäsion aus rechtswissenschaftlicher Sicht. Bringt der Wandel von Ehe und Familie neue Anforderungen an das Familien- und Sozialrecht?

    Seiten 57-76

    Kühbeck, Bettina

  • Soziale Kohäsion als normatives Ziel? Soziale Probleme und ihre Bearbeitung durch Akteure der Sozialen Arbeit

    Seiten 77-87

    Borrmann, Stefan

Dieses Buch kaufen

eBook 34,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-25759-0
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 44,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-25758-3
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Soziale Kohäsion und gesellschaftliche Wandlungsprozesse
Buchuntertitel
Herausforderungen für die Profession Soziale Arbeit
Herausgeber
  • Stefan Borrmann
  • Christoph Fedke
  • Barbara Thiessen
Titel der Buchreihe
Sozialer Wandel und Kohäsionsforschung
Copyright
2019
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-25759-0
DOI
10.1007/978-3-658-25759-0
Softcover ISBN
978-3-658-25758-3
Auflage
1
Seitenzahl
VI, 199
Anzahl der Bilder
1 schwarz-weiß Abbildungen
Themen