Jahrbuch Stadterneuerung

Quartiersentwicklung im globalen Süden

Jahrbuch Stadterneuerung 2018

Herausgeber: Altrock, U., Kurth, D., Kunze, R., Schmidt, H., Schmitt, G. (Hrsg.)

Vorschau
  • Stadterneuerung und -entwicklung im Globalen Süden
  • Strategien - Konzepte - Akteure
  • Aktuelle Herausforderungen der Stadtplanung
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 16,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-24153-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 44,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-24152-0
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Die Texte des Bandes befassen sich schwerpunktmäßig mit den Erfahrungen der Quartiersentwicklung im Globalen Süden und der Frage, wie es gelingen kann, selbst in Situationen geringster Ressourcenverfügbarkeit und größter Not menschenwürdige Lebensbedingungen auf der Quartiersebene zu verwirklichen. Von diesen Beispielen können wir für unsere eigenen Herausforderungen auf unterschiedlichste Weise profitieren: zum einen in methodischer Hinsicht, stellen sie doch höchste Anforderungen an die Mobilisierung von Selbsthilfekräften und die Beteiligung von Bewohnerinnen und Bewohnern, wenn sie überhaupt ernsthaft an einer schrittweisen Aufwertung interessiert sind; zum anderen hinsichtlich des Umgangs mit den Einflüssen des globalen und lokalen Immobilienkapitals, das auf eine maximale Verwertung insbesondere von günstig gelegenen Lagen mit Quartieren geringer Dichte und immobilienwirtschaftliche Erträge abzielt und dabei nicht selten die Lebensbedingungen der ärmsten Städter fundamental in Frage stellt.

Über den Autor

Dr.-Ing. Uwe Altrock ist Professor für Stadterneuerung und Planungstheorie an der Universität Kassel.

Dr.-Ing. Detlef Kurth ist Professor für Stadtplanung an der TU Kaiserslautern.

Dr.-Ing. Ronald Kunze ist Fachautor für Städtebau, Stadtentwicklung, Stadterneuerung und Wohnungspolitik.

Dr.-Ing. Holger Schmidt ist Professor für Stadtumbau und Ortserneuerung an der TU Kaiserslautern.

Dipl.-Ing. Gisela Schmitt ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl Planungstheorie und Stadtentwicklung der RWTH Aachen.


Inhaltsverzeichnis (13 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (13 Kapitel)
  • Eine Zukunft für die Vergangenheit?

    Seiten 1-31

    Sandholz, Simone

  • New governmental entities

    Seiten 33-50

    ElGamal, Mohamed

  • Umsiedlungspolitik und Siedlungsabrisse zum „Ersatz prekären Wohnraums“ in Algerien

    Seiten 51-75

    Chabou-Othmani, Mariam

  • Urban Planning Lost In Translation

    Seiten 77-99

    Scholz, Wolfgang

  • Netzanschlüsse nach Bedarf, Formalisierungen und Vervielfältigungen

    Seiten 101-121

    Schramm, Sophie

Dieses Buch kaufen

eBook 16,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-24153-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 44,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-24152-0
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Quartiersentwicklung im globalen Süden
Buchuntertitel
Jahrbuch Stadterneuerung 2018
Herausgeber
  • Uwe Altrock
  • Detlef Kurth
  • Ronald Kunze
  • Holger Schmidt
  • Gisela Schmitt
Titel der Buchreihe
Jahrbuch Stadterneuerung
Copyright
2019
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-24153-7
DOI
10.1007/978-3-658-24153-7
Softcover ISBN
978-3-658-24152-0
Buchreihen ISSN
2569-3220
Auflage
1
Seitenzahl
XVI, 374
Anzahl der Bilder
1 schwarz-weiß Abbildungen
Themen